Tradition

Beiträge zum Thema Tradition

2 Bilder

Nikolaus und Krampus zu Besuch bei Kolping

Die Pfaffenhofener Kolpingsfamilie feiert gemeinsam Weihnachten oder warum der Nikolaus das Fliegen lernte. Die Pfaffenhofener Kolpingsfamilie hatte zur Vor-Weihnachtsfeier ins Kolpinghaus einge-laden. Vorsitzender Erwin Nischwitz begrüsste die Mitglieder und Gäste herzlichst und wünschte eine ruhige und besinnliche Adventszeit. Bei selbstgebackenen Plätzchen und Glühwein eröffneten den besinnlichen Teil das Bläserduo Lukas und Benedikt Stolz, unterstützt mit Weihnachtsgeschichten von...

  • Pfaffenhofen
  • 24.12.17
2 Bilder

Floriansmesse der Feuerwehr Pfaffenhofen

In der Kirche Maria Verkündigung im Pfaffenhofener Ortsteil Niederscheyern fanden sich heuer mehr als 50 jugendliche, aktive, passive und fördernde Mitglieder der Feuerwehr Pfaffenhofen ein, um gemeinsam um göttlichen Beistand für die mitunter gefährliche Arbeit der Feuerwehr zu bitten. Pater Benedikt zelebrierte zusammen mit den beiden Ministranten Florian I und Florian II die Messe und ging in seiner Predigt unter anderem nochmals auf den Brand des Prielhofs im August 2014 ein, von dem er...

  • Pfaffenhofen
  • 11.05.15
Logo des Kolpingwerks
4 Bilder

KOLPING-Pfaffenhofen – eine verbindende Gemeinschaft seit über 150 Jahren

Wir, die Kolpingsfamilie Pfaffenhofen sind ein Verband engagierter Christen und Gleichgesinnter, offen für alle Menschen, getragen von Idealismus und ehrenamtlichen Engagement. Das Leben der Kolpingsfamilie Pfaffenhofen und seiner ca. 160 Mitglieder spiegelt im Kleinen den familiären Charakter des Kolpingwerkes wieder. Wir treffen uns regelmäßig zu gemeinsamen Veranstaltungen im Kolpinghaus, um den Zielsetzungen des Gründers Adolph Kolping gerecht zu werden: aufgeschlossen und fröhlich,...

  • Pfaffenhofen
  • 18.11.14
3 Bilder

Volksfest 2013 traditionell und modern - Höhepunkte und Neuerungen vorgestellt

Etwas Traditionelles ist die wohl wichtigste Neuerung beim Pfaffenhofener Volksfest 2013: Zusätzlich zum doppelstöckigen Festzelt mit knapp 5.000 Sitzplätzen und der Weißbierhütte mit rund 600 Plätzen wird diesmal ein drittes Zelt aufgebaut und zwar ein nostalgisches Traditionszelt für 800 Besucher (jeweils inklusive Biergärten). Bei einem Pressegespräch stellten jetzt 2. Bürgermeister Albert Gürtner, Kulturreferent Steffen Kopetzky, Amtsleiter Hans-Dieter Kappelmeier und die drei Festwirte...

  • Pfaffenhofen
  • 26.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.