Gartenschau 2017

Beiträge zum Thema Gartenschau 2017

  7 Bilder

Die Gartenschau: ein Fest für die ganze Familie

Am 24. Mai wurde sie feierlich eröffnet – und nun ist bei der Gartenschau schon Halbzeit! Die Pfaffenhofener und ihre Gäste sind begeistert: Das zeigen die vielen positiven Rückmeldungen und die tolle Atmosphäre, die tagtäglich vor Ort in allen vier Geländebereichen zu spüren ist: so auf dem Festplatz mit seinem Schmetterlingshaus, der Blumenschauhalle, den Themengärten, dem Sommerflor, dem Friedhofsgarten, der Sparkassen-Bühne und den zahlreichen weiteren Ausstellungsbereichen. Alle sind...

  • Pfaffenhofen
  • 27.06.17
  • 73× gelesen

Anstelle der Bahn: Stadt sorgt für schöneren Empfangsbereich am Bahnhof

Mit Blick auf die Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017“, die am 24. Mai beginnt und Tausende von Besuchern – auch viele Bahnreisende – nach Pfaffenhofen locken wird, will die Stadt Pfaffenhofen für die Bahn das Umfeld des Empfangsgebäudes am Bahnhof gestalterisch aufwerten. Zwar gehört das gesamte Areal der Bahn, aber die Stadt will freiwillig rund 100.000 Euro investieren, um zumindest den Vorplatz und den Wartebereich zu verschönern. Die Bahn selbst will nämlich frühestens...

  • Pfaffenhofen
  • 27.03.17
  • 348× gelesen
Volle Reihen beim Informationsabend für die künftigen Gästeführer

Gästeführer für die Gartenschau - zahlreiche Interessenten nahmen an der Informationsveranstaltung teil

Gut besucht war der Infoabend zur Gästeführerausbildung am 25. Oktober. Etwa 70 Interessierte aus Stadt und Landkreis trafen sich auf Einladung der Wirtschafts- und Servicegesellschaft zum Informationsaustausch im Festsaal des Pfaffenhofener Rathaus. Nach einer kurzen Begrüßung durch Bürgermeister Thomas Herker, der über die hohe Zahl Interessierter sichtlich erfreut war, wurde den Hörern durch Eva Linder, Geschäftsführerin der Gartenschaugesellschaft, das Gartenschaugelände vorgestellt. In...

  • Pfaffenhofen
  • 27.10.16
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.