Die Gartenschau: ein Fest für die ganze Familie

7Bilder

Am 24. Mai wurde sie feierlich eröffnet – und nun ist bei der Gartenschau schon Halbzeit! Die Pfaffenhofener und ihre Gäste sind begeistert: Das zeigen die vielen positiven Rückmeldungen und die tolle Atmosphäre, die tagtäglich vor Ort in allen vier Geländebereichen zu spüren ist: so auf dem Festplatz mit seinem Schmetterlingshaus, der Blumenschauhalle, den Themengärten, dem Sommerflor, dem Friedhofsgarten, der Sparkassen-Bühne und den zahlreichen weiteren Ausstellungsbereichen. Alle sind temporär, auch wenn sich viele Pfaffenhofener jetzt schon wünschen, sie mögen dauerhaft erhalten bleiben.

Aber auch der Sport- und Freizeitpark lädt zu einem Besuch ein. Mit seinem Wasserzugang, Kunstwerken und vielen Sport-Möglichkeiten ist er ein Eldorado für Erholungsuchende, aber auch für sportlich Aktive.

Nicht vorbei kommt man am Bürgerpark. Sein Hopfenturm hat bereits (fast) Kultstatus, die Schule im Grünen-Veranstaltungen sind der Renner, der Froschkönig-Spielplatz und der Racker-Acker laden zum Herumtoben, eine kleine Bühne zum Zuhören und Mitsingen – und viele blühende Blumen einfach zum Staunen ein!

Highlight Nr. 4 ist die Ilminsel. Ein Ruhe(t)raum mit Treppen hinunter zur Ilm, einem Weg zum Laufen mitten im Wasser, einem ungewöhnlichen Spielplatz, der die Fassaden der gegenüberliegenden Häuser widerspiegelt – und ganz viel Grün zum Seele baumen lassen: Die kleine Insel mitten in der Innenstadt ist schon jetzt ein „Dauerbrenner“.
8,5 ha neu Grün- und Erholungsfläche haben das Antlitz und das Lebensgefühl in der Stadt schon jetzt in hohem Maße positiv verändert. Die Gartenschau wünscht allen Einwohnern und ihren Gästen bis zum 20. August – dem finalen Tag der Ausstellung – noch viele weitere erlebnisreiche Tage.

Autor:

Natur in Pfaffenhofen a.d.Ilm 2017 GmbH aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.