Ferienpass

Beiträge zum Thema Ferienpass

4 Bilder

Spielsachen für jung und alt
JUSOS Kinderflohmarkt am Sparkassenplatz

Im Rahmen des Ferienpassprogramms des Kreisjugendring Pfaffenhofen haben die JUSOS Pfaffenhofen am 21.08. einen Kinderflohmarkt auf dem Sparkassenplatz in Pfaffenhofen veranstaltet. In den vergangenen Jahren wurde dieser immer durch den SPD Ortsverband Pfaffenhofen durchgeführt, dieses Jahr haben die JUSOS übernommen. Unter strahlend blauem Himmel konnten am Samstag Vormittag somit Spielsachen aller Art bei insgesamt 20 kleinen Ständen getauscht, gekauft und verkauft werden. Auch einige...

  • Pfaffenhofen
  • 26.08.21

Ferienpass 2020
Es gibt noch freie Plätze im Ferienpass 2020

Für das aktuelle Ferienpass Programm des Kreisjugendring Pfaffenhofen gibt es noch freie Plätze. Ob Kinderkino oder Teakwon Do, Orio oder Modern Dance, Fuß- oder Handball oder Zeichen- und Malkurse, in einigen der Veranstaltungen sind noch freie Plätze zu verfügbar. Einfach auf die Seite des Kjr Pfaffenhofen Ferienpass klicken(https://kjr-pfaffenhofen.de/ferienpass/),  im Elternportal registrieren, aussuchen und anmelden. Bei allen Veranstaltungen gilt das Rahmenhygienekonzept des...

  • Pfaffenhofen
  • 25.08.20

Der Ferien(s)pass kann kommen

Die Sommerferien stehen vor der Tür und das bedeutet es ist Ferienpasszeit. Mit seinen abwechslungsreichen Veranstaltungen und Fahrten sorgt der Ferienpass des Kreisjugendrings und der Stadt Pfaffenhofen auch in diesem Jahr für jede Menge Spaß in den Ferien. Der Ferienpass wird kostenlos an alle Grundschüler im Landkreis verteilt und liegt bei allen Sparkassen, den Gemeinden im Landkreis Pfaffenhofen, dem Bürgerbüro der Stadt Pfaffenhofen, der Servicestelle des Landratsamtes, dem Haus der...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.17
16 Bilder

Wasserbomben platzen in den Stadtwerken Pfaffenhofen – Ferienpasskinder lernen spielerisch

In einen großen Abenteuerspielplatz haben die Stadtwerke Pfaffenhofen ihr Betriebsgelände verwandelt. Allerdings nur für einen Vormittag. Da platzten dann Wasserbomben, wurden Tennisbälle in Mülltonnen geworfen und Trinkwasser so schnell wie möglich in Esslöffeln balanciert. Etwa zwanzig Kinder betreuten die Stadtwerke im Rahmen der Ferienpass-Aktionen des Kreisjugendrings. Nicht nur mit einem abwechslungsreichen Spielparcours an der frischen Luft. Stadtwerkevorstand Stefan Eisenmann führte die...

  • Pfaffenhofen
  • 02.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.