Elektrofahrrad

Beiträge zum Thema Elektrofahrrad

3 Bilder

Umsattelbonus 2021
Geld sparen und Klima schützen

Auch in diesem Jahr macht sich Pfaffenhofen stark für umweltfreundliche Mobilität. Ab 1. April gewährt die Stadt erneut eine Prämie für den Kauf eines E-Bikes, Lastenrades oder Fahrradanhängers. Für den Kauf von Pedelecs und E-Bikes beträgt dieser Umsattelbonus 100 Euro. 150 Euro gibt es beim Kauf eines Lastenrads. Auch der Erwerb von Fahrradanhängern wird von der Stadt mit einem Betrag in Höhe von 25 Prozent des Kaufpreises gefördert. Die Maximalförderung beträgt hier 100 Euro. Öfter das...

  • Pfaffenhofen
  • 25.03.21
  • 1
2 Bilder

Mit dem Umsattelbonus bis zu 300 Euro sparen

Stadt Pfaffenhofen unterstützt wieder den Kauf von Elektrofahrrädern Der „Umsattelbonus“ war in den beiden letzten Jahren der Renner beim Kommunalen Förderprogramm der Stadt Pfaffenhofen: Innerhalb weniger Wochen hatten jeweils rund 100 Pfaffenhofener den Antrag auf Förderprämie für den Kauf eines E-Bikes gestellt. Damit waren jeweils 10.000 Euro Fördermittel schnell komplett vergeben. Ein guter Grund für die Stadt, den Fördertopf für 2019 neu zu füllen und den städtischen Klimabonus für die...

  • Pfaffenhofen
  • 06.03.19
Die ersten Förderanträge für den „Umsattelbonus“ hat Matthias Kratzer gleich zum Start der Aktion am 1. März bei der städtischen Mitarbeiterin Franziska Seer abgegeben.

„Umsattelbonus“: erste Anträge schon abgegeben

Infostand und E-Bike-Testaktion am 10. März! Kaum ist der Startschuss für die Aktion „Umsattelbonus“ gefallen, sind auch schon die ersten Anträge bei der Stadt Pfaffenhofen eingegangen. Matthias Kratzer gab am Donnerstag, 1. März, gleich in der Früh vier Förderanträge seiner Kunden für den Kauf von Elektrofahrrädern bei der Stadtverwaltung ab. Mit dem „Umsattelbonus“ fördert die Stadt Pfaffenhofen den Kauf von Pedelecs und E-Bikes mit 100 Euro und den Kauf von Lasten-Pedelecs oder...

  • Pfaffenhofen
  • 01.03.18
Andreas Herschmann, der Energie- und Klimaschutzreferent des Stadtrats, mit einem topmodernen Lasten-E-Bike und die städtische Klimaschutzmanagerin Saskia Kothe mit einem Elektro-Dienstfahrrad der Stadtverwaltung.
4 Bilder

Bis zu 300 Euro sparen: Umsattelbonus 2018 für den Kauf von Elektrofahrrädern

Finanzielle Unterstützung für den Klimaschutz Der „Umsattelbonus“ war im vergangenen Jahr der Renner beim Kommunalen Förderprogramm der Stadt Pfaffenhofen: Innerhalb von nur fünf Wochen hatten 100 Pfaffenhofener den Antrag auf je 100 Euro Förderprämie für den Kauf eines Elektrofahrrads gestellt. Damit waren die 10.000 Euro Fördermittel sehr schnell komplett vergeben. Ein guter Grund für die Stadt, den Fördertopf für 2018 neu zu füllen und den städtischen Klimabonus für die Anschaffung von...

  • Pfaffenhofen
  • 20.02.18
Die städtische Klimaschutzmanagerin Kathrin Merkert – selbst eine überzeugte Elektroradfahrerin – probierte jetzt die neue E-Bike-Ladestation auf dem Hauptplatz aus.

Neu: E-Bike-Ladestation am Hauptplatz

Eine E-Bike-Ladestation hat die Stadt Pfaffenhofen jetzt, pünktlich zum Beginn der Radfahrsaison 2015, auf dem oberen Hauptplatz aufgestellt. An dieser Säule direkt hinter der Stadtbus-Haltestelle können Fahrer von Elektrorädern jetzt den Akku ihres E-Bikes oder Pedelecs kostenlos aufladen, während sie in der Innenstadt bummeln, ein Lokal besuchen oder etwas erledigen. Bereits seit fast drei Jahren gibt es einen Ladepunkt für E-Bike-Akkus im Rathaus, allerdings nur während der Öffnungszeiten...

  • Pfaffenhofen
  • 13.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.