Deutschland summt

Beiträge zum Thema Deutschland summt

Freudiger Feieranlass: Gestalterinnen und Gestalter des ausgezeichneten „LebensRaumLandArtProjekt“ präsentieren im InterKulturGarten auf dem Sandarium Urkunde, Award und Sachprämien für den 3. Platz im bundesweiten Pflanzwettbewerb von „Deutschland summt! – Wir tun was für Bienen!“.
3 Bilder

Hervorragende Platzierung im bundesweiten Pflanzwettbewerb
Aktionsbündnis Pfaffenhofen summt gewinnt Preis

Pfaffenhofen. Das Aktionsbündnis „Pfaffenhofen an der Ilm summt! – Wir tun was für Bienen!“ wurde beim diesjährigen bundesweiten Pflanzwettbewerb, der von der Initiative „Deutschland summt!“ der „Stiftung für Mensch und Umwelt“ durchgeführt wurde, mit ihrem Beitrag „LebensRaumLandArtProjekt“ prämiert und ausgezeichnet. So erreichte das Aktionsbündnis in der Kategorie „Firmen-, Institutions- und Vereinsgärten“ unter 46 Beiträgen den hervorragenden 3. Platz. Der Pflanzwettbewerb verzeichnete...

  • Pfaffenhofen
  • 08.10.21
  • 1
Wildbienenhotel im Bürgerpark aufgebaut und eröffnet. V.l.n.r.: Aktionsbündnismitglied Nikolaus Buhn, Schreinermeister Peter Kraus, Gregor Baier und Bianca Blumenstein von den Stadtwerken und Kerstin Kamm und Manfred Mensch Mayer vom Aktionsbündnis.

Foto: Pfaffenhofen summt!
7 Bilder

Hochwertiges Wildbienenhotel eröffnet!

Das Aktionsbündnis "Pfaffenhofen an der Ilm summt! Wir tun was für Bienen!“ hat sich 2015 gegründet, um die Stadt und den Landkreis bienenfreundlicher zu machen. Nach Beiträgen auf der Pfaffenhofener Gartenschau und im InterKulturGarten ist jetzt als weiteres Projekt im Grünen Klassenzimmer des Bund Naturschutzes im Bürgerpark ein hochwertiges Wildbienenhotel eröffnet worden. Als Auftragsarbeit des Aktionsbündnisses wurde das Hotel im Rahmen einer Flüchtlings- und Integrationsmaßnahme der Stadt...

  • Pfaffenhofen
  • 24.07.18
5 Bilder

Bald summt’s auch in Pfaffenhofen!

Alle wollen den Honig- und Wildbienen auf die Beine helfen: Für die Gründung einer Gestaltungsgemeinschaft "Pfaffenhofen an der Ilm summt!" haben sich am 14.05.2015 ein gutes Dutzend Unterstützerinnen und Unterstützer gefunden, die diese Initiative - beginnend in der Kreisstadt - nach Möglichkeit im ganzen Landkreis auf den Weg bringen wollen. Ziel der Gemeinschaft ist es, die Menschen für den Schutz der sympathischen Sechsbeiner zu mobilisieren und somit auch die Biodiversität in Stadt und...

  • Pfaffenhofen
  • 17.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.