Böller

Beiträge zum Thema Böller

Stadtrat appelliert: An Silvester auf Feuerwerk verzichten

Der Pfaffenhofener Stadtrat appelliert an die Bürgerinnen und Bürger an Silvester freiwillig auf Feuerwerkskörper zu verzichten. Das Gremium schloss sich einem Vorschlag von Pfaffenhofens Drittem Bürgermeister Roland Dörfler an, auf dem Hauptplatz und am Rand von Wiesen und Feldern keine Raketen, Böller und Co. zu zünden. Im Hinblick auf die Umweltbelastung beispielsweise durch Feinstaub, Lärm und Müll hatte der Stadtrat auch über die Möglichkeit eines Verbots diskutiert. Das ist allerdings...

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.19
12 aus gut 50 Bewerbern: Soraya ist ein Kaninchen-Fan und kommt immer wieder vorbei, um ihre Lieblingstiere zu streicheln. Hier zieht sie die 12 Gewinner der Kennzeichnungs-Chips für Haustiere (Foto: Manuela Braunmüller)
5 Bilder

Guter Vorsatz für 2019 – Endlich ein Chip fürs Haustier!

Von Jahr zu Jahr das gleiche Ritual: Gegen Jahresende stapeln sich die guten Vorsätze fürs neue Jahr. Wie Christbaumkugeln, die kurz nach Weihnachten in ihren Kartons (und gleichzeitg aus dem Sinn verschwinden), werden die edlen Vorsätze fürs neue Jahr wenige Tage nach Silvester eingemottet. Um anschließend für zwölf Monate, nicht selten für immer vergessen zu werden. Mit Rat, Tat und gutem Beispiel für einen realisierbaren Vorsatz ging der Tierschutzverein Anfang Dezember voran: Er...

  • Pfaffenhofen
  • 30.12.18
Blitz und Donner, wie im Himmel so auch auf Erden
 (Foto © Stockvault)

Blitz und Donner – wie im Himmel so auch auf Erden

Bald geht es wieder los, das Grollen und Krachen. Silvester-Raketen und -Böller sorgen für Blitz und Donner – wie im Himmel so auch auf Erden. „Es gibt vernünftigere Möglichkeiten als sein Geld im Wortsinn in die Luft zu blasen. Die dümmste und überflüssigste Möglichkeit davon ist, Raketen in die Luft zu schießen.“ Das sagt Sandra Lob vom Tierschutzverein Pfaffenhofen anlässlich der bevorstehenden Silvesternacht. Zusätzlich bedeuteten die Knallerei und das Licht-Spektakel am Himmel sowohl...

  • Pfaffenhofen
  • 29.12.16
Trotz Namensähnlichkeit: Silvio kann der Silvesterknallerei nix abgewinnen  (Foto ©: Paul Ehrenreich)

Gefühlter Weltuntergang: Wie Sie Ihren Haustieren an Silvester die Angst nehmen

Der Stress beginnt oft schon an den Tagen vor Silvester, wenn an den ersten Krachern gezündelt wird. Ab dann herrscht Ausnahmezustand für Haustiere ebenso wie für Wildtiere. Erneut wird jedes Jahr unvorstellbar viel Geld in wenigen Stunden im Wortsinn: pulverisiert. Verhindern lässt sich das nicht. Aber man kann seinen Haustieren mit einfachen Mitteln helfen, den „gefühlten Weltuntergang“ zu überstehen. Sandra Lob, Leiterin der Tierherberge Pfaffenhofen und selbst Hundebesitzerin, weiß, was...

  • Pfaffenhofen
  • 30.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.