albanisch-deutsch

Beiträge zum Thema albanisch-deutsch

Für ihre Interkulturelle Arbeit in Pfaffenhofen bedankte sich Sepp Steinbüchler (2. v. rechts) bei (von links) Shemsi Haziri, Gazmend Dashi, Mustaf Shala und Osman Ferizi.
  5 Bilder

Sali Çekaj: 10 Jahre humanitäre und interkulturelle Arbeit

Albanisch-deutscher Kulturverein feierte Jubiläum Der albanisch-deutsche Kulturverein Sali Çekaj Pfaffenhofen ist zehn Jahre alt. Mit 250 Gästen aus ganz Deutschland und der Schweiz, aus Albanien und dem Kosovo feierte der Verein am 11. Februar sein Jubiläum in der bis auf den allerletzten Platz besetzten Turnhalle der Joseph-Maria-Lutz-Grundschule. Auch eine Reihe von Ehrengästen konnten der Vorsitzende Osman Ferizi und der Moderator des Nachmittags, Hajriz Mamaj aus Berlin, begrüßen,...

  • Pfaffenhofen
  • 21.02.18
  • 101× gelesen
Der neu gewählte Vorstand des Albanisch-Deutschen Kulturvereins Sali Çekaj Pfaffenhofen mit den Mitgliedern der Wahlkommission. Im Bild von links: Mustaf Shala, Shemsi Haziri, Ardian Ndreka, Afrim Mulaj, Blerim Cakiqi, Mehmet Koka, Osman Ferizi, Gazmend Dashi, Shaban Muli, Isuf Qetaj und Zymer Zeneli.

Osman Ferizi führt weiter den Albanisch-Deutschen Kulturverein Sali Çekaj

Der Albanisch-Deutsche Kulturverein Sali Çekaj Pfaffenhofen hat einen neuen neunköpfigen Vorstand gewählt. Bei der Mitgliederversammlung im Kolpinghaus an der Auenstraße wurde Osman Ferizi mit großer Mehrheit in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. Ihm zur Seite stehen in den nächsten vier Jahren Blerim Cakiqi als 2. Vorsitzender, Gazmend Dashi als 3. Vorsitzender und Zymer Zeneli als Schatzmeister. Weitere Vorstandsmitglieder sind Shemsi Haziri, Ardian Ndreka, Mustaf Shala, Isuf Qeta und...

  • Pfaffenhofen
  • 10.03.17
  • 500× gelesen
  3 Bilder

Albanisch-deutscher Kulturverein Sali Çekaj Pfaffenhofen feierte mit mehreren Hundert Gästen

Die Unabhängigkeit von Albanien feiert der albanisch-deutsche Kulturverein Sali Çekaj jedes Jahr mit mehreren Hundert Gästen aus der weiten Umgebung. Gespräche und Begegnungen, vor allem aber Musik und Tanz stehen dabei im Mittelpunkt. Am Samstagabend, 3. Dezember, stand die 104-Jahr-Feier auf dem Kalender und dazu konnten der Vereinsvorsitzende Osman Ferizi und Gazmend Dashi sowie die Moderatorin Fiolla Haziri rund 400 Besucher in der Mehrzweckhalle Niederscheyern begrüßen, darunter auch...

  • Pfaffenhofen
  • 06.12.16
  • 124× gelesen
Beim Benefizturnier von Sali Çekaj standen die Mannschaften aus Abensberg und Neuburg im Finale. Vorne im Bild der Vorsitzende Osman Ferizi (4. v. rechts) und seine Vorstandskollegen des Albanisch-Deutschen Kulturvereins.

Benefiz-Fußballturnier von Sali Çekaj mit 15 Mannschaften

Ein Benefiz-Fußballturnier mit 15 Mannschaften veranstaltete am 3. Juli der Albanisch-Deutsche Kulturverein Sali Çekaj im Schul- und Sportzentrum Niederscheyern. Die Organisation humanitärer Veranstaltungen ist längst gute Tradition bei dem Pfaffenhofener Verein und der Erlös kommt regelmäßig bedürftigen Menschen im Kosovo und in Albanien zugute. So fließen sowohl der Teilnahmebeitrag der beteiligten Fußballteams als auch die Einnahmen vom Essens- und Getränkeverkauf in zwei Projekte, die...

  • Pfaffenhofen
  • 08.07.16
  • 157× gelesen
Nach der Enthüllung: Vertreter der verschiedensten Kirchen und Religionen freuen sich über die Mutter-Teresa-Statue.
  19 Bilder

Aufstellung und Segnung der Mutter Teresa-Statue mit großem albanisch-deutschen Fest gefeiert

Montagabend im Fernsehen! Albanische und kosovarische Prominenz aus Kirche, Gesellschaft und Politik fanden am Samstag den Weg nach Pfaffenhofen: Der hiesige Albanisch-Deutsche Kulturverein Sali Çekaj hatte zur Segnung seiner neu aufgestellten Mutter-Teresa-Statue am Pfarrplatz eingeladen und alle kamen. Hohe christliche, orthodoxe und muslimische Würdenträger sowie Botschafter, Generalkonsul und zahlreiche weitere Ehrengäste, darunter auch zwei Ordensschwestern der von Mutter Teresa...

  • Pfaffenhofen
  • 19.06.16
  • 209× gelesen
Eda Zari
  11 Bilder

Gelungene Albanische Nacht

Mitreißende Musik von Eda Zari und ihrer Band bringt super Stimmung in den Müllerbräusaal Das Wetter lässt sich nicht vorhersagen. Und eine albanische Veranstaltung kann man nicht bis ins Detail planen. Da ist Improvisation gefragt – und dann wird alles gut! Die Albanische Nacht am Samstagabend war eine tolle Kultursommer-Veranstaltung mit mitreißender Musik, wenn auch Manches anders lief als ursprünglich gedacht. Die Wetter-Kapriolen der letzten Zeit machten die Entscheidung schwer....

  • Pfaffenhofen
  • 19.06.16
  • 242× gelesen
Sie freuen sich sehr über die gelungene Bronzeskulptur der Mutter Teresa (stehend von links): Seremb Gjergji, Zymer Zeneli, Mustafe Shala, Osman Ferizi, Maxhun Smajli, Azem Daka, Imer Grajqevci, Gazmend Dashi und (vorne von links) Shaban Muli, Ardian Ndreka, Rafet Mehmeti, Shemsi Haziri.
  2 Bilder

Mutter-Teresa-Statue am Pfarrplatz wird eingeweiht

Die Aufstellung einer Mutter-Teresa-Statue auf dem Pfaffenhofener Pfarrplatz wird am Samstag, 18. Juni, ab 10.30 Uhr gefeiert. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der Stadtpfarrkirche. Im Anschluss an den Gottesdienst wird die Bronzeskulptur enthüllt und gesegnet. Auf dem Pfarrplatz oder bei schlechtem Wetter im Pfarrheim schließt sich dann eine Feier mit Grußworten, Musik und Tanz an. Zum Abschluss sind alle Besucher zu...

  • Pfaffenhofen
  • 15.06.16
  • 187× gelesen
Die Mitglieder des albanisch-deutschen Kulturvereins Sali Çekaj freuen sich über ihr Vereinshaus am Bugscharrn 10 in Pfaffenhofen. Bevor sie das Haus für ihre Treffen nutzen können, sind aber einige Arbeitseinsätze notwendig.
  5 Bilder

Eigenes Vereinshaus für deutsch-albanischen Kulturverein

Über ein eigenes Vereinshaus freuen sich die Mitglieder des albanisch-deutschen Kulturvereins Sali Çekaj. Am Bugscharrn 10 in Pfaffenhofen haben sie ein altes Einfamilienhaus, das seit einiger Zeit nicht mehr bewohnt wird, günstig gemietet. Das Haus gehört einer Erbengemeinschaft und eine der Besitzerinnen ist bei einem interkulturellen Träger der Jugendhilfe in Berlin beschäftigt, was die Entscheidung, das Haus dem deutsch-albanischen Kulturverein zur Verfügung zu stellen, begünstigte. Bei...

  • Pfaffenhofen
  • 24.01.14
  • 122× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.