575 Jahre Stadt Pfaffenhofen

Beiträge zum Thema 575 Jahre Stadt Pfaffenhofen

Die Gewinner des Luftballon-Wettbewerbs mit Bürgermeister Thomas Herker (links) und Fabian Stahl, dem Präsidenten der IG Lebendige Innenstadt (rechts). Im Bild hinten stehend:  Hira N. Citak und Annemarie Brückler. Vorne sitzend (von links): Quirin Schilling, Klara Weber, Elly Köppe und die Hautgewinnerin Johanna Waterkotte.
2 Bilder

Preise für Luftballon-Wettbewerb verteilt: 6 Gewinner freuen sich über Einkaufsgutscheine

Die Gewinner des Luftballon-Wettbewerbs, den die Stadt Pfaffenhofen zusammen mit der IG Lebendige Innenstadt (IGLI) bei der 575-Jahr-Feier am 15. Juni veranstaltet hatte, konnten jetzt ihre Preise entgegen nehmen. Bürgermeister Thomas Herker und IGLI-Präsident Fabian Stahl freuten sich, dass alle sechs kleinen und großen Gewinner gekommen waren, und sie überreichten je zwei Einkaufsgutscheine im Wert von 150, 100 und 50 Euro, die in den Geschäften der Innenstadt eingelöst werden können. Da...

  • Pfaffenhofen
  • 18.10.13
„Glücksfee“ Katja Streich (Mitte)zog jetzt drei Gewinner des Luftballonwettbewerbs vom Stadtjubiläum. Mit dabei waren Fabian Stahl, der Präsident des Vereins Lebendige Innenstadt, und Martina Lechner, Mitarbeiterin in der Kulturabteilung der Stadtverwaltung.
2 Bilder

Ballons flogen bis zu 500 Kilometer weit

Luftballonwettbewerb ist entschieden Sechs Gewinner werden benachrichtigt Die Gewinner stehen fest: Sechs Personen aus Pfaffenhofen und Umgebung bekommen in diesen Tagen Post vom Verein Lebendige Innenstadt, denn sie haben den Luftballon-Wettbewerb gewonnen, den die Stadt Pfaffenhofen zusammen mit der „Lebendigen Innenstadt“ bei der 575-Jahr-Feier am 15. Juni veranstaltet hatte. Unter dem Motto „Pfaffenhofen 1438“ feierten mehrere Tausend Pfaffenhofener am 15. Juni den 575. Geburtstag ...

  • Pfaffenhofen
  • 26.09.13
Gitarrenduo der Städtischen Musikschule Miriam Prechtel und Lisa Meidinger umrahmen die Vernissage. Wie der HALLERTAUER: Ein Gewinn für alle!
8 Bilder

HALLERTAUER REGIOnalgeld Vernissage 2013

Pfaffenhofen. Der HALLERTAUER, das Regionalgeld für Stadt und Landkreis Pfaffenhofen und die Hallertau, ist ebenso wie „Blumen in der Stadt“ und „InterKulturGarten Pfaffenhofen an der Ilm“ ein Gestaltungsprojekt der Sozialen Skulptur HALLERTAUER. Soziale Skulptur ist ein von Joseph Beuys geprägter erweiterter Kunstbegriff und fordert ein kreatives Mitgestalten in allen Lebensbereichen einer Gesellschaft. Im Rahmen der Pfaffenhofener Messe GUTLEBEN.GUTWOHNEN.2013 fand die Vernissage zur neuen...

  • Pfaffenhofen
  • 27.03.13
Pfaffenhofen von Norden nach dem Kupferstich von Anton Wilhelm Ertl (1687) 
Der historische Kupferstich Ertls Werk „Churbayerischer Atlas von Bayern“ von 1687 zeigt eine Ansicht Pfaffenhofens von Norden. Erkennbar sind die Zugänge von der Ingolstädterstraße und der heutigen Türltorstraße her in die Stadt, die noch von vier Stadttoren und 17 Stadttürmen geprägt war. Nördlich der entlang des heutigen Nussergässchens und des Stadtgrabens verlaufenden Stadtmauer war Pfaffenhofen nahezu unbebaut. Text: A. Sauer
7 Bilder

Pfaffenhofen: Guter Boden für gutes HALLERTAUER-REGIOnalgeld!

Die neue HALLERTAUER-REGIOnalgeld-Serie 2013 ist im Umlauf! Der HALLERTAUER, das Regionalgeld für Stadt und Landkreis Pfaffenhofen und die Hallertau, ist ebenso wie „Blumen in der Stadt“ und „InterKulturGarten Pfaffenhofen an der Ilm“ ein Gestaltungsprojekt der Sozialen Skulptur HALLERTAUER. Soziale Skulptur ist ein von Joseph Beuys geprägter erweiterter Kunstbegriff und fordert ein kreatives Mitgestalten an der Gesellschaft. Die Aussage von Joseph Beuys: „Jeder Mensch ist ein Künstler.“ wird...

  • Pfaffenhofen
  • 07.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.