Halbseitige Sperrung der Hohenwarter Straße

Aufgrund eines Kanalhausanschlusses muss die Hohenwarter Straße im Bereich der Hausnummer 11 nächste Woche halbseitig für den Verkehr gesperrt werden. Der fließende Verkehr wird über die vorhandene Parkbucht umgeleitet.

Im Zuge dieser Arbeiten, die für die Woche vom 13. bis 17. Oktober geplant sind, muss der Gehweg im Baustellenbereich auch für Fußgänger gesperrt werden. Die Fußgänger werden gebeten, die Straße bereits bei den vorhandenen Fußgängerüberwegen zu queren.

Während der Baumaßnahme kann es zu Verkehrsbehinderungen und auch zu zeitlichen Verzögerungen beim Stadtbus kommen. Die Stadtverwaltung bittet alle Anwohner, Verkehrsteilnehmer und Fahrgäste um Verständnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.