„Hier ist auch daheim“
Lutz-Stipendiatin angekommen

Cecilia Joyce Röski beim Einzug
5Bilder

Cecilia Joyce Röski, die Lutz-Stipendiatin 2021 ist in Pfaffenhofen angekommen. Am Wochenende hat sie ihre Wohnung im Flaschlturm im Zentrum Pfaffenhofens bezogen. Am Dienstag haben Bürgermeister Thomas Herker, Kulturreferent Reinhard Haiplik und Vertreterinnen und Vertreter der städtischen Kulturabteilung die 1994 geborene Autorin offiziell begrüßt. Röski wird bis Ende Juli in der Stadt wohnen und hier ihren Text über Pfaffenhofen – ihren „Zwischenfall“ – verfassen, den sie im Rahmen des Kultursommers dem Pfaffenhofener Publikum vorstellen wird.

Bürgermeister Herker überreichte der Autorin einige Willkommensgeschenke und wünschte ihr eine gute Zeit in Pfaffenhofen: „Wir hoffen, dass Sie hier im Flaschlturm produktiv sein können und natürlich, dass Sie in Pfaffenhofen wie die Stipendiaten in der Vergangenheit Ihre Spuren hinterlassen werden.“

Röski selbst hatte zuletzt in Leipzig gewohnt, fühlt sich aber nach den ersten Eindrücken in der Stadt bereits wohl. „Es ist ruhig hier im Flaschlturm. Das brauche ich zum Schreiben. Aber gleich um die Ecke ist das Leben, da sind viele Leute zum Beispiel beim Eisessen. Es ist schön, hier spazieren zu gehen. Hier ist auch daheim.“

Neben ihrem Text über Pfaffenhofen wird die Autorin an ihrem bereits zur Hälfte fertiggestellten ersten Roman weiterarbeiten. Das Romanprojekt trägt den Titel „Delfine füttern“ und wurde bereits mit dem Retzhof-Preis für junge Literatur 2020 in Graz ausgezeichnet. Der Roman handelt von einer Vater-Tochter-Beziehung und wird in zwei parallelen Handlungssträngen erzählt; einer zu der Zeit, als der Vater noch lebt, der andere nach dem Tod des Vaters.

Zur Bewerbung hatte die Autorin ein Kapitel aus diesem Roman eingereicht, das die Fachjury mit Kulturreferent Haiplik überzeugt hat: „Als wir das Kapitel gelesen haben, gab es für uns alle in der Jury keinen Zweifel über die Entscheidung.“

Cecilia Joyce Röski wurde in Schleswig-Holstein geboren, ist dort aufgewachsen und hat am Deutschen Literaturinstitut Leipzig studiert. Verschiedene Texte wurden in Literaturzeitschriften wie z. B. „Edit“, „Bella Triste“ und dem „TAU Magazin“ veröffentlicht. Außerdem ist Röski Autorin der historischen Webserie „Haus Kummerveldt“, die bei zahlreichen Filmfestivals ausgezeichnet wurde.

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen