Ein gelungener Start in eine sehenswerte Ausstellung

Heribert Wasshuber (Mitte) mit Kulturreferent Steffen Kopetzky (rechts) und Laudator Roland Scheerer
4Bilder
  • Heribert Wasshuber (Mitte) mit Kulturreferent Steffen Kopetzky (rechts) und Laudator Roland Scheerer
  • hochgeladen von Kulturamt Pfaffenhofen

Heribert Wasshuber ist am Wochenende persönlich anwesend

Ein volles Haus: Selten trifft man so viele Besucher bei einer Vernissage in der Städtischen Galerie. Zur Ausstellungseröffnung kamen rund 100 Besucher, um zusammen mit dem Pfaffenhofener Künstler Heribert Wasshuber seine Ausstellung „Klang der Landschaft“ zu feiern. Auf Einladung der Stadt Pfaffenhofen zeigt der ehemalige Kunstlehrer im Rahmen der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ noch bis zum 10. Juni Aquarelle und Zeichnungen, die sich ganz dem Thema Musikalische Landschaft widmen.

Der Künstler ist an diesem Wochenende Samstag und Sonntag, 26. / 27. Mai, persönlich in der Ausstellung anwesend und freut sich auf viele interessante Gespräche. Zudem bietet er am Sonntag um 15 Uhr eine Führung an, bei der er seine Arbeit, in der er reale Landschaften in musikalische Landschaftsbilder transformiert, erläutert.

Die Ausstellung ist noch bis zum 10. Juni zu sehen. Die Öffnungszeiten der Städtischen Galerie sind Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen