Das Ilmwelle Volksfestradio ist wieder zurück!

2Bilder

Von 07.09. bis 18.09. wieder auf Sendung! Über DAB+ auf Ilmwelle Event und in Pfaffenhofen auf UKW 99,8!

Radio Ilmwelle unterhält und informiert auch in diesem Jahr wieder mit seinem legendären Volksfestradio rund um das Volksfest in Pfaffenhofen. Volksfestgäste kommen zu Wort, dazu Interviews mit den Ausstellern und den Festwirten, und als ganz besonderes Schmankerl gibt es in diesem Jahr rund um die Uhr a zünftige Volksfest-Musi überwiegend von Künstlern aus Bayern und aus dem Alpenraum.

Volksfestradio live auf dem Volksfest!

Auch in diesem Jahr senden wir wieder live vom Pfaffenhofener Volksfest mit zahlreichen Gästen. Jeder hat seine eigene Geschichte zum Volksfest. Mitten drin die Ilmwelle – Moderatoren Maxi Lauterbach und Mike Weber. Jeden Freitag und Montag meldet sich die Ilmwelle – Crew von 18 bis 20 Uhr live aus dem Stiftlzelt am Volksfestplatz.
Musikalische Highlights
Die Musikredakteure der Ilmwelle haben sich wieder eine ganz besondere Mühe gemacht. Die Musik beim Volksfestradio ist sozusagen handverlesen, überwiegend geprägt durch moderne Mundart, die Stars der jungen Volksmusik wie Labrassbanda oder Liedermacher wie Karin Rabhansl und Matthias Kellner, aber auch Alpenrockklassiker dürfen natürlich nicht fehlen. Hubert von Goisern und Austria 3 sind genau so mit dabei wie Haindling oder Andreas Gabalier. Und als absolutes Highlight gibt es am Abend im Ilmwelle Volksfestradio wieder die legendären Liveschaltungen aus den Festzelten, damit das Fest zu Hause weitergeht.

Empfang

Das Volksfestradio empfangen Sie über DAB+ unter der Kennung „IW Event“ und im Stadtgebiet Pfaffenhofen über UKW 99,8.

Mir g`frein uns schon ganz narrisch

Das Ilmwelle – Volksfestradio-Team

Autor:

Radio Ilmwelle aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen