Vier Bürgerversammlungen in Pfaffenhofen und den Ortsteilen

Bürgermeister Thomas Herker bei der Bürgerversammlung 2016 im Festsaal des Rathauses

Die Stadt Pfaffenhofen lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zu den Bürgerversammlungen 2017 ein. Stattfinden werden diese sowohl im Festsaal des Rathauses als auch in drei Ortsteilen.

Die vier Bürgerversammlungen beginnen jeweils um 19 Uhr und finden an folgenden Abenden statt:

• Montag, 20. November, Gasthaus Hausl in Tegernbach für Angkofen, Ehrenberg, Eutenhofen, Gittenbach, Göbelsbach, Tegernbach

• Dienstag, 21. November, Gasthaus Neumeir in Uttenhofen für Uttenhofen und Walkersbach

• Montag, 27. November, Gasthaus Lindermeir in Affalterbach für Affalterbach, Bachappen, Eckersberg, Eja, Gundamsried, Haimpertshofen, Kleinreichertshofen

• Dienstag, 28. November, Rathaus-Festsaal für das Stadtgebiet Pfaffenhofen und die Ortsteile Eberstetten, Förnbach, Fürholzen, Heißmanning, Menzenbach, Menzenpriel, Niederscheyern, Seugen, Schabenberg, Siebenecken, Sulzbach, Streitdorf, Weihern, Wolfsberg

Die Bürgerversammlung am 28. November wird live aus dem Rathaus ins Internet übertragen. Wer also nicht selbst ins Rathaus kommen kann oder will, kann sie auf www.pfaffenhofen.de/livestream auch bequem von zu Hause oder unterwegs verfolgen.

Damit Anfragen während einer Bürgerversammlung beantwortet werden können, sollen sie nach Möglichkeit vorher schriftlich gestellt werden. Sie sind zu richten an die
Stadt Pfaffenhofen
Postfach 1241
85262 Pfaffenhofen a. d. Ilm
Fax: 08441/8807
E-Mail: rathaus@stadt-pfaffenhofen.de

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.