Ostviertel
Straßenausbau wird abgeschlossen

Der Großteil der Straßen im Ostviertel ist bereits fertiggestellt
  • Der Großteil der Straßen im Ostviertel ist bereits fertiggestellt
  • hochgeladen von Thomas Tomaschek

Ab Ende Februar werden im Pfaffenhofener Ostviertel die noch ausstehenden Straßenabschnitte fertiggestellt. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 28. Februar. Bereits in dieser Woche, ab dem 21. Februar richten die beteiligten Firmen ihre Baustellen ein. Ende Mai werden die Straßenbauarbeiten voraussichtlich abgeschlossen sein.

Im Einzelnen handelt es sich um rund 240 Meter Straße, die wegen der Witterung im vergangenen Jahr nicht mehr fertiggestellt werden konnten. Betroffen davon sind der Birkengrund zwischen der Stettbergstraße und der Moosburger Straße, der Holunderweg vom Birkengrund bis zum neu gebauten Straßenabschnitt und die Stichstraße zwischen Oberfeldweg und Holunderweg. Während der Bauzeit sind diese Abschnitte für den Verkehr gesperrt. Der Verkehr wird lokal umgeleitet. Der Expressbus kann die Haltestelle Birkengrund weiterhin bedienen.

Bei ungeeigneten Witterungsbedingungen kann sich der Baubeginn verzögern, bis Wetterbesserung eintritt. Die Anwohner werden gesondert über die Baumaßnahme informiert.

Autor:

Bauamt Stadt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.