Pfaffenhofener Stromspar-MeisterInnen gesucht! Stromsparwettbewerb für Privathaushalte im Stadtgebiet

Visual für den Stromsparwettbewerb
3Bilder

Mitmachen für die ganz persönliche Energiewende

Im Rahmen des Klimaschutztages 2013 startet die Stadt Pfaffenhofen am Sonntag, 21. April, auch einen Stromsparwettbewerb für Privathaushalte im Gemeindegebiet Pfaffenhofen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind dabei eingeladen mitzumachen und im eigenen Haushalt so viel Strom wie möglich innerhalb des Kalenderjahres 2013 einzusparen.

Es gewinnt, wer eine möglichst hohe prozentuale Stromeinsparung (KWh) im Vergleich zu den beiden Vorjahren vorzuweisen hat. Grundlage hierfür ist die Angabe der Zählerstände für 2011, 2012 und 2013, die Stromabrechnung des Stromlieferanten und eine Darstellung der getroffenen Energiesparmaßnahmen. Die fünf „besten StromsparmeisterInnen“ werden mit der kompletten Erstattung der Stromrechung 2013 belohnt!*

Sonderpreis für vorbildliche private Haushalte

Haushalte die in den vergangenen Jahren bereits effizient mit Energie umgegangen sind und deshalb kaum noch über nennenswerte Einsparpotentiale verfügen, haben die Chance auf einen Sonderpreis in Höhe von 1000 Euro für einen vorbildlichen Energiehaushalt. Eine Jury bewertet hier alle getroffenen Energiesparmaßnahmen und den Pro-Kopf-Verbrauch.

Teilnehmen für Bürger ist ganz einfach:

Einfach unter www.pfaffenhofen.de/stromsparwettbewerb den Teilnahmebogen herunterladen, ausfüllen und zusammen mit den Stromrechnungen der Abrechnungsjahre 2011, 2012 und 2013 an die Stadt Pfaffenhofen, Abt. Klimaschutz, Hauptplatz 18, 85276 Pfaffenhofen senden.
Mail an: stromsparwettbewerb@stadt-pfaffenhofen.de. Sollte zum Stichtag noch keine Jahresabrechnung vorliegen, reicht zunächst nur der Zählerstand.

Eine unabhängige Jury wird alle Einsendungen und Maßnahmen bewerten.

Teilnehmen können alle privaten Haushalte im Stadtgebiet Pfaffenhofen.
Einsendeschluss ist der 28. Februar 2014.
Die Preisverleihung erfolgt im März 2014.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
(*bis max. 1000 Euro)

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen