Tanzen

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die überlieferten Tänze unserer Heimat. Der „Zwiefacher“ ist dabei wohl der bekannteste. Er ist ein taktwechselnder Tanz - man könnte sagen, der Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Tanz am Sonntagnachmittag

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Tanzen macht Spaß und hält fit. Verbringen Sie am Dultsonntag bei Livemusik von Rainer Berg und Bewirtung vom Café Hofberg ein paar Stunden in netter Gesellschaft im Hofbergsaal. Beginn: 14 Uhr, Eintritt frei keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Tango Argentino in der Auenstraße

Galerie kuk44
Galerie kuk44 | Pfaffenhofen | am 03.09.2018

Pfaffenhofen an der Ilm: Galerie kuk44 | Zum ersten Mal wird in der Pfaffenhofener Innenstadt ein Workshop angeboten, der allen Tangointeressierten einen unkomplizierten Einstieg in die Welt des Tango Argentino bietet. Veranstalter, Galerie KUK44, lädt dazu ein erfahrenes Lehrertanzpaar ein und lädt auch alle Interessierten sich anzumelden, und die Innenstadt zu Tanzfläche zu verwandeln und beleben. Der Workshop findet unter freiem Himmel in der Auenstraße...

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefacher“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig.

4 Bilder

Auftrittsmarathon vor den Sommerferien - Beilngries empfängt die Shadow Dancer mit offenen Armen

Bevor die wohlverdienten Sommerferien anbrechen, geht es bei der Pfaffenhofener Tanzgruppe Shadow Dancer noch mal rund. Fast jedes Juli-Wochenende sind die Shadow Dancer zu Auftritten unterwegs. Los ging es in eher familiärer Stimmung beim Sommerfest im Seniorenheim, wo die jungen Mädchen der Höhepunkt der Veranstaltung waren. Großes Lob ernteten die Shadow Dancer nicht nur für die schwungvolle Tanzdarbietung sondern...

1 Bild

Tanztreff

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Schwingen Sie bei bekannten Melodien von Alleinunterhalter Schorsch Winklmair im Hofberg das Tanzbein. Beginn: 14.00 Uhr, Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Tanz am Sonntagnachmittag

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Tanzen macht Spaß und hält fit. Verbringen Sie bei Livemusik von Rainer Berg und Bewirtung vom Café Hofberg ein paar schöne Stunden in netter Gesellschaft im Hofbergsaal. Beginn: 14.00 Uhr, Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die überlieferten Tänze unserer Heimat. Der „Zwiefacher“ ist dabei wohl der bekannteste. Er ist ein taktwechselnder Tanz - man könnte sagen, der Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Welttag des Tanzens

Am 29.04. ist Welttag des Tanzes. Auch in Pfaffenhofen wird das Tanzen großgeschrieben: Bei der Tanzgruppe Shadow Dancer. Seit nun mehr 21 Jahren bieten die Shadow Dancer jungen Mädchen (ab 13 Jahren) aus Pfaffenhofen und Umgebung eine sinnvolle und abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigung. Jeden Samstag trainiert die Gruppe im Jugendzentrum Atlantis, um eine abwechslungsreiches Showtanzprogramm auf die Beine zu stellen....

1 Bild

Tanz am Sonntagnachmittag

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Verbringen Sie bei Livemusik von Rainer Berg und Bewirtung vom Café Hofberg ein paar schöne Stunden im Hofbergsaal. Beginn: 14.00 Uhr, Eintritt frei keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefacher“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Showtanz aus Pfaffenhofen begeistert in Augsburg

„Wir sind auch 2018 wieder dabei!“, waren sich die Tänzerinnen der Shadow Dancer einig, als die Einladung zum STAC Dance Contest in Haus flatterte. Gut gelaunt und voll motiviert machte sich die Pfaffenhofener Showtanzgruppe am 11.03.2018 auf den Weg zum STAC nach Augsburg. „Das STAC ist ein ganz besonderes Event!“, schwärmen die Tänzerinnen und freuten sich schon darauf, viele bekannte Gesichter aus der Faschingszeit...

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefacher“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefacher“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig.

1 Bild

Tanz am Sonntagnachmittag

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Verbringen Sie bei Livemusik von Rainer Berg und Bewirtung vom Café Hofberg ein paar schöne Stunden im Hofbergsaal. Beginn 14.00 Uhr, Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefachen“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Keine Anmeldung notwendig.

1 Bild

Tanztreff

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Schwingen Sie bei bekannten Melodien von Alleinunterhalter Schorsch Winklmair im Hofbergsaal das Tanzbein. Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Mediativer- und Folklore-Kreistanz

Pfaffenhofen: MGH Fam-Netz Pfaffenhofen | Einfache Tanzschritte zu besinnlicher und beschwingter Musik für jung und alt. Keine Tanzerfahrung und kein Partner erforderlich. Einfach mal durchatmen, den Kopf frei bekommen und die Füße tanzen lassen. Termine: Leitung: Renate Meier Ort: MGH Pfaffenhofen, EG rechts, Raum 007a Gebühr: 8,00 Euro pro Abend Termine: Donnerstag, 19.10., 02.11., 16.11., 30.11. und 14.12.2017, 11.01., 25.01., 08.02., 22.02., 08.03....

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefachen“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Neben den Zwiefachen werden im Kurs auch viele andere, alte, aus der Tradition überlieferte Tänze belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal; keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Tanz am Sonntagnachmittag

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Sonntag 12.11.20 Beschwingte Musik von Alleinunterhalter Rainer Berg, genug Platz um auf der großen Tanzfläche das Tanzbein zu schwingen, kalte Getränke, Kaffee und Kuchen vom Café Hofberg und natürlich eine gute Stimmung - das alles erwartet Sie beim Tanz am Sonntagnachmittag. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Beginn 14 Uhr, Ende ca. 17 Uhr. Keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Tanztreff

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Schwingen Sie bei bekannten Melodien von  Alleinunterhalter Schorsch Winklmair oder Rainer Berg im Hofbergsaal das Tanzbein. Am 29.11. laden wir Sie herzlich zum Kathreinstanz ein, dem traditionell letzten Tanz des Jahres. Beginn: 14.00 Uhr, Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Tanz am Sonntagnachmittag

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Schwungvolle Livemusik von Rainer Berg erwartet Sie am Sonntagnachmittag. Es wird getanzt und das Café Hofberg bewirtet Sie mit Kaffee und Kuchen. Beginn 14.00 Uhr, Ende 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei; es ist keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Die Gartenschau tanzt:Tango

Pfaffenhofen: Bürgerpark | Während sich die Arbeitswoche dem Ende zuneigt, wird im Bürgerpark unter freiem Himmel das Tanzbein geschwungen: Mit der Veranstaltungsreihe "Die Gartenschau tanzt" können alle Tanzbegeisterten, ob Anfänger oder Profi, bei Mitmach-Tanzrunden die Seele baumeln lassen, über das Parkett wirbeln und die Sonne genießen. Da ist für jeden etwas dabei: Ob Tango, Salsa und Samba, Volkstanz, Erlebnistanz, Renaissancetanz oder...

1 Bild

8. Palliativtag "Werden und Vergehen - Leben und Tod" Tanz für das Leben mit Birgit Monz auf dem Gartenschaugelände

Pfaffenhofen: Bürgerpark | In Zusammenhang mit dem 8. Palliativtag "Werden und Vergehen - Leben und Tod" des Arbeitskreises Hospizarbeit der Landkreise Erding, Freising, Kelheim, Landshut und Pfaffenhofen findet im Bürgerpark im Gartenschaugelände ein "Tanz für das Leben" mit Birgit Monz statt. Bei der kleinen Bühne im Bürgerpark kann von 16.00 - 17.00 Uhr jede Frau und jeder Mann bei einfachen internationalen Kreistänzen mitmachen. Es sind...

1 Bild

Tanztreff

Pfaffenhofen an der Ilm: Seniorenbüro Pfaffenhofen | Schwingen Sie am Mittwoch, den 26.07.2017 bei bekannten Melodien von Alleinunterhalter Schorsch Winklmair im Hofbergsaal das Tanzbein. Tänzer und Zuhörer sind herzlich willkommen! Das Café- Hofberg-Team bewirtet Sie. Beginn: 14.00 Uhr, Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig, Infos im Seniorenbüro unter Telefon: 08441/8792-0.