Winterdienst

Beiträge zum Thema Winterdienst

Das Salz ist da, der Stadtservice für den Winterdienst gerüstet. (Tobias Hoiß, Stefan Maier v.l.n.r.)
4 Bilder

Der nächste Winter kommt bestimmt

Alle Jahre wieder... rüsten sich die Stadtwerke mit einer großen Anzahl an Mitarbeitern für den bevorstehenden Winter. Damit alles rund läuft, wenn der Schnee kommt und die Straßen und Wege zufrieren erscheinen zur Grundeinweisung jedes Jahr alle Mitarbeiter, auf die der Leiter des Stadtservices Stefan Maier bauen kann. Asphaltierer, Maurer, Gärtner, Maler, Schreiner, Elektriker, der Straßenkontrolldienst und, und, und... Denn für einen gut funktionierenden Winterdienst müssen alle...

  • Pfaffenhofen
  • 19.11.19
Für die Räum- und Streufahrzeuge der Stadtwerke und seine Fahrer ist es oft eine Herausforderung die engen Strasse von Pfaffenhofen zu räumen.

Winterdienst: Das Stadtwerk räumt, während Pfaffenhofen noch träumt

13 Räum- und Streufahrzeuge und eine bis an das Dach gefüllt Salzhalle in Pfaffenhofen und seinen Ortsteilen: Die Stadtwerke sind auf den kommenden Winter gut vorbereitet. Wenn die Temperaturen unter null Grad fallen und Gehwege und Straßen von Schnee und Eis bedeckt sind, dann schlägt die Stunde des Winterdienstes der Stadtwerke. 250 km Straßennetz gehören zum Verantwortungsbereich. Der Einsatzplan steht bereits seit vielen Wochen, schließlich lässt sich das Wetter nicht planen. Wie die...

  • Pfaffenhofen
  • 26.11.18
Sepp Pils von den Stadtwerken weist den Lastwagen mit einer weiteren Streusalzladung ein
8 Bilder

Stadtwerke kaufen Streusalz zum Sommertarif

Der Sommer hat gerade erst begonnen, da denken die Stadtwerke bereits wieder an Eis und Schnee auf unseren Straßen. Vier Mal schon sind schwere Lastwagen auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke eingetroffen und haben eine Ladung von jeweils 25 Tonnen Streusalz abgekippt. Noch 24 weitere Ladungen werden erwartet, bis die bestellten 700 Tonnen dann komplett eingelagert sind. Das Streusalz kommt aus dem deutschen Bergwerk Stetten, südlich von Stuttgart. Der Lieferant hat eine Ausschreibung der...

  • Pfaffenhofen
  • 31.05.17
Die Stadtwerke sind für den Winterdienst gerüstet. Für die Bürger gibt es eine Schneeräumpflicht auf den Gehwegen bzw. – wenn es keinen Gehweg gibt – am Straßenrand, damit Fußgänger gefahrlos gehen können.
2 Bilder

Wenn der Winter kommt: Schneeräumpflicht für Anlieger

Der Winter hat bisher zwar nur ein paar Vorboten geschickt, doch die Stadtwerke Pfaffenhofen mussten bereits merhmals zum (eingeschränkten) Winterdienst ausrücken. Schnee und Eis bedeuten aber auch für die Bürger, dass Gehwege geräumt werden müssen, damit Fußgänger hier gefahrlos gehen können. Während die Mitarbeiter der Stadtwerke bei Schneefall oder Glatteis zunächst die Hauptverkehrsstraßen, Steigungen und Busstrecken räumen und im Anschluss daran die übrigen städtischen Straßen, sind die...

  • Pfaffenhofen
  • 27.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.