Stadtwerke Pfaffenhofen

Beiträge zum Thema Stadtwerke Pfaffenhofen

Stadtwerke betreiben ab Januar den Stadtbus – keine spürbaren Änderungen für Fahrgäste

Ab Januar überträgt die Stadtverwaltung Pfaffenhofen den Betrieb der Stadtbusse an ihr Tochterunternehmen, die Stadtwerke Pfaffenhofen. Im alltäglichen Betrieb der Buslinien ergeben sich daraus keine Änderungen. Der Stadtbus wird weiterhin für alle Fahrgäste kostenlos fahren. Ansprechpartner für den Stadtbus ist ab 2. Januar das Kommunalunternehmen Stadtwerke Pfaffenhofen. Ansprechpartner Mit der Änderung der Zuständigkeit ändern sich die Ansprechpartner. Künftig werden Anregungen, Kritik,...

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.19
  • 125× gelesen
Am oberen Hauptplatz steht es nun: Das neue Carsharing-Auto für die registrierten Testpiloten.

Pilotphase Carsharing geht in die Endrunde

Im Mai dieses Jahres hat das Mobilitätsteam der Stadtwerke das 1. Pfaffenhofener Carsharing mit 20 Test-Piloten gestartet. Nach der Zulassung weiterer Bürger für das Pilotprojekt wurde jetzt auch der Fuhrpark aufgestockt. Gab es für die Testfahrer zunächst nur einen Wagen, der zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung stand, konnte in dieser Woche am oberen Hauptplatz ein weiteres Auto für die Test-Piloten zur Verfügung gestellt werden. Direkt neben der E-Ladesäule, die in Höhe des...

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.19
  • 210× gelesen
Thomas Röder, Thomas Herker, Andreas Herschmann, Michael Schneider, Dr. Sebastian Brandmayr,
Stefan Eisenmann, Daniel Mikat, Bernhard Kreitmeyer, Josef Gut (v.l.n.r.)
2 Bilder

Volltanken bitte! Erste 100% Biogas-Tankstelle im Landkreis in Pfaffenhofen eröffnet

Am Montag, den 9. Dezember war es soweit: In Pfaffenhofen wurde die erste Biogastankzapfsäule im Landkreis eröffnet. Bürgermeister Herker gab die Zapfsäule für den Betrieb auf dem Gelände der PINK-Tankstelle an der Joseph-Fraunhofer-Straße frei. Thomas Röder, überzeugter CNG Autofahrer und Verwaltungsratsmitglied der Stadtwerke, führte die erste Betankung durch. In Deutschland gibt es zurzeit etwa 850 CNG-Tankstellen. Ein immer größerer Anteil dieser Tankstellen mischt dem Erdgas bereits...

  • Pfaffenhofen
  • 10.12.19
  • 380× gelesen
Die Bürger aus Weihern und dem EcoQuartier arbeiten weiter an einer besseren Mobilität im Stadtviertel

Mobilitätswerkstatt Weihern nimmt Fahrt auf: Auch 3. Treffen im EcoQuartier voller Erfolg

Was als kleine Initiative am Hauptplatz im Sommer dieses Jahres begann hat mittlerweile klare Formen angenommen. Als Gewinner der Abstimmung über den Standort der Mobilitätswerkstatt setzten sich engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Weihern und dem Ecoquartier bereits zum dritten Mal in der Kita Ecolino zusammen. Das Resultat: Im Frühjahr 2020 kann mit den Tests zu ersten Projekten begonnen werden. Knapp vier Wochen nach der zweiten Veranstaltung trafen sich die Bürger der...

  • Pfaffenhofen
  • 10.12.19
  • 149× gelesen
Mit Feuereifer beim Thema Wasser dabei: Andreas Herschmann erklärt Schülern der Niederscheyerer Grundschule den Ursprung des Pfaffenhofener Trinkwassers.
3 Bilder

Schüler auf den Spuren des Pfaffenhofener Trinkwassers

Ende November hatten die vierten Klassen der Niederscheyerer Grundschule Besuch vom Wasserwerk der Stadtwerke Pfaffenhofen und von Andreas Herschmann Referent für Energie und Klimaschutz im Stadtrat Pfaffenhofen. Dabei nahm der zukünftige Wassermeister der Stadtwerke Peter Fink die Schüler mit auf die Reise des wertvollen Pfaffenhofener Trinkwassers von den tiefen Förderbrunnen, über die Speicherung durch Hochbehälter bis hin zum heimischen Wasserhahn. Bereits am 22. März dieses Jahrs durfte...

  • Pfaffenhofen
  • 06.12.19
  • 156× gelesen
So nett... Das Dankeschön der Kinder von Maria Rast
3 Bilder

Kindergarten Maria Rast sagt Danke

Die Temperaturen sinken, aber unseren Kollegen vom Stadtservice wurde gestern so richtig warm ums Herz. Die Kinder des Kindergartens Maria Rast haben sich bei unseren Handwerkern für ihre tatkräftige Unterstützung beim Umzug bedankt. Wegen eines Wasserschadens mussten die Kleinen vorübergehend ihren Kindergarten verlassen. Nun kam das Dankeschön, dass uns sooo freut. Und mal ehrlich, wer ist nicht gerne mal „Held“.

  • Pfaffenhofen
  • 28.11.19
  • 216× gelesen
Pfaffenhofener Stadtgrüngärtner pflanzen vor den Toren Aichachs
3 Bilder

Pfaffenhofens Bepflanzungskonzept lässt Kreisel in Aichach erblühen - Stadtgrün-Gärtner helfen Nachbarkommunen

Aichach richtet 2020 die Bayerische Landesausstellung aus und hat das Team Stadtgrün der Stadtwerke Pfaffenhofen bei der Gestaltung von Grünflächen um Unterstützung gebeten. Das ließen sich die Pfaffenhofener Gärtner nicht zweimal sagen, gaben ein Angebot ab und packten neben der Planung auch gleich tatkräftig mit an. Im Herbst wurden unter anderem über 6.000 Stauden und 20.000 Blumenzwiebeln gepflanzt, damit Aichach seine Gäste bereits im kommenden Jahr farbenfroh begrüßen kann. In der...

  • Pfaffenhofen
  • 21.11.19
  • 212× gelesen
Und, wenn alles fertig ist, können die Tannengirlanden leuchten und die Besucher zum Christkindlmarkt schon von weitem begrüßen.
3 Bilder

Stadtwerke montieren "Tore" zum Christkindlmarkt

Es ist noch so einiges zu tun bis es am 28. November heißt: Herzlich Willkommen beim Pfaffenhofener Christkindlmarkt. Heute haben die Kollegen die massiven Betonfüße für die Tannenbögen an den Zugängen zum Hauptplatz aufgestellt. Nur noch 8 Tage dann leuchten die Tannen und laden Groß und Klein zur Wichtelzeit und Weihnachtszeit auf dem Hauptplatz. Wir freuen uns schon darauf…

  • Pfaffenhofen
  • 20.11.19
  • 198× gelesen
Das Salz ist da, der Stadtservice für den Winterdienst gerüstet. (Tobias Hoiß, Stefan Maier v.l.n.r.)
4 Bilder

Der nächste Winter kommt bestimmt

Alle Jahre wieder... rüsten sich die Stadtwerke mit einer großen Anzahl an Mitarbeitern für den bevorstehenden Winter. Damit alles rund läuft, wenn der Schnee kommt und die Straßen und Wege zufrieren erscheinen zur Grundeinweisung jedes Jahr alle Mitarbeiter, auf die der Leiter des Stadtservices Stefan Maier bauen kann. Asphaltierer, Maurer, Gärtner, Maler, Schreiner, Elektriker, der Straßenkontrolldienst und, und, und... Denn für einen gut funktionierenden Winterdienst müssen alle...

  • Pfaffenhofen
  • 19.11.19
  • 195× gelesen
Taschenaschenbecher für Pfaffenhofen - ein Beitrag für weniger Kippen am Boden

Martinidult – Zusammen für ein sauberes Pfaffenhofen

Unter dem Motto „Sauberes Pfaffenhofen“ präsentieren sich am kommenden Sonntag die Stadtwerke auf der Martinidult den Bürgerinnen und Bürgern gleich mit zwei Projekten, die Pfaffenhofen noch „lebens- und liebenswerter“ machen. Zum einen demonstrieren sie eindrucksvoll den achtlosen Umgang mit Zigarettenkippen. Zum anderen informieren die Stadtwerker über die Pfaffenhofener Energiewende von unten – aus der Region für die Region. Taschenaschenbecher – mehr Sauberkeit für Mensch und Umwelt 5...

  • Pfaffenhofen
  • 09.11.19
  • 172× gelesen
  •  2
Leitungsschaden in der Hörlstraße

Update: Stromausfall wegen Kabelschaden in der Hörlstraße

Update 16:26 h: Die Stromversorgung wurde größtenteils wieder hergestellt. Bis spätestens 19:00 Uhr können laut Bayernwerk auch die letzten drei Gebäude wieder mit Strom versorgt werden.    Die Bei Abbrucharbeiten wurde die Stromleitung in der Hörlstraße beschädigt. Die Störungsstelle ist informiert, der Reparaturtrupp der Bayernwerke ist bereits unterwegs und arbeitet mit Hochdruck an der Wiederherstellung der Stromversorgung. 

  • Pfaffenhofen
  • 08.11.19
  • 131× gelesen
2 Bilder

Kostenloser Nahverkehr: Bürgerinitiative aus Ingolstadt zu Besuch in Pfaffenhofen

25 Aktive der Transition-Town-Bürgerinitiative aus Ingolstadt haben sich in Pfaffenhofen über das städtische kommunale Nahverkehrskonzept informiert. Die Transition-Town-Initiative ist eine im Jahr 2012 gegründete Vereinigung, die sich für eine höhere Lebensqualität, mehr Solidarität und verbesserte Krisenfestigkeit in Ingolstadt einsetzt. Dr. Peter Stapel, Nachhaltigkeitsmanager der Stadt Pfaffenhofen, hieß Thomas Kirchmayer, Leiter der Transition-Town-Initiative Ingolstadt sowie die...

  • Pfaffenhofen
  • 08.11.19
  • 138× gelesen
Friedhof Altenstadt in Pfaffenhofen, ein idyllischer Ort der Ruhe und Besinnung

Allerheiligen – Friedhof Altenstadt

Das Hochfest Allerheiligen ist als katholischer Feiertag wohl einer der wichtigsten Gedenk- und Trauertage im Kalenderjahr. An Allerheiligen (1. November) wird wortwörtlich "allen Heiligen" und auch denen, die nicht heiliggesprochen wurden, gedacht. Die Botschaft des Tages ist von dem Glauben geprägt, dass viele Verstorbene wie Heilige verehrt werden können. Friedhof Altenstadt Auch in Pfaffenhofen wird dieser Tag von der Bevölkerung feierlich begangen. In zahlreichen Ortsteilen werden...

  • Pfaffenhofen
  • 01.11.19
  • 162× gelesen
5 Bilder

Erfolgreicher Start der Mobilitätswerkstatt Weihern/ EcoQuartier

Mobilitätswerkstatt startet mit ersten zwei Veranstaltung in der Kindertagesstätte Ecolino in eine neue Mobilität für die Anwohner „Mitanand mobil“ wollen die Bewohner von Weihern und dem EcoQuartier sein, weshalb über 40 interessierte Bürger der Einladung der Stadtwerke Pfaffenhofen gefolgt sind und am Abend des 25. September am ersten Treffen der Mobilitätswerkstatt in der Kindertagesstätte Ecolino teilgenommen haben. Stefan Eisenmann, Vorstand der Stadtwerke, informierte die Gäste in...

  • Pfaffenhofen
  • 30.10.19
  • 64× gelesen
  •  1
3 Bilder

Spielplatz-Gestaltung: Bürger, Stadtverwaltung und Stadtwerke planen gemeinsam

Was dabei herauskommt, wenn sich große und kleine Anwohner zusammen mit der Verwaltung und den Gärtnern mit der Gestaltung eines Kinderspielplatzes beschäftigen, kann man demnächst in der Troppauer Straße bewundern. Bereits in Förnbach und in der Wannersperger Straße wurde beim Umbau der Spielplätze von Anwohnern, Stadtwerkern und der Stadtverwaltung Pfaffenhofen viel Wert auf eine naturnahe Gestaltung gelegt. Die Umsetzung ist dort bereits sichtbar. In der Troppauer Straße wurde jetzt...

  • Pfaffenhofen
  • 30.10.19
  • 59× gelesen
4 Bilder

Stadtwerke bitten um Unterstützung: Gullys reinigen – Wasserablauf sichern

Wer hat sich noch nicht schon einmal darüber geärgert, dass sich das Wasser in großen Pfützen auf der Straße sammelt und das Regenwasser nicht abläuft. Im Herbst steigt die „Überflutungsgefahr“, denn große Laubmengen können das Abfließen des Wassers zusätzlich beeinträchtigen oder sogar verhindern. Straßen und großen Flächen sind in der Regel mit Abläufen ausgestattet, die helfen sollen, bei Niederschlägen das Wasser in das unterirdische Entwässerungssystem abfließen zu lassen. Diese...

  • Pfaffenhofen
  • 28.10.19
  • 584× gelesen
Wegen abschließender Straßenbauarbeiten: Sperrung Draht / Kapellenweg vom Montag, den 28. bis Mittwoch, den 30.10. (siehe Markierung)

Sperrung Draht /Kapellenweg vom 28. bis 30. Oktober

Nach Fertigstellung der Kanal- und Wasserleitungsarbeiten finden in der kommenden Woche die abschließenden Straßenbauarbeiten im Kapellenweg und in einem Teilbereich des Drahts statt. Aus diesem Grund muss der Draht vom 28. bis 30. Oktober ab Münchner Vormarkt bis zum Kapellenweg sowie der Kapellenweg bis Brücke Gerolsbach für den Verkehr komplett gesperrt werden. Die Einbahnregelung für den Draht wird für den Zeitraum aufgehoben. Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass nach dem Auftragen...

  • Pfaffenhofen
  • 25.10.19
  • 269× gelesen
Bis 20. Oktober können alle Bürger an der Umfrage zum Stadtbus teilnehmen.

Bürgerumfrage bis 20. Oktober: Die Zukunft des Stadtbusses

Seit 2018 fährt er kostenlos und ist ein wichtiger Baustein in der Mobilität in Pfaffenhofen: der Stadtbus. Damit die zukünftige Planung und der Einsatz der Busse verbessert werden kann, führen die Stadt Pfaffenhofen und die Stadtwerke zusammen mit DB Regio Bus zurzeit eine Bürger-Umfrage durch. Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, sich an der Umfrage aktiv zu beteiligen. Die Umfrage ist online unter https://mobilitaet.stadtwerke-pfaffenhofen.de/stadtbus verfügbar. Die Umfrage...

  • Pfaffenhofen
  • 16.10.19
  • 405× gelesen
Pünktlich ab 15:00 konnte Niederscheyern wieder mit Trinkwasser versorgt werden. Die Einbindung der neuen Leitungen erfolgt ganz nach Plan.

Trinkwasserverversorgung in Niederscheyern planmässig wieder angelaufen

Die Anbindung der neu verlegten Wasserleitungen in Niederscheyern wurde erfolgreich abgeschlossen. Seit 15:00 Uhr werden alle Haushalte wieder mit Trinkwasser versorgt. Betroffen waren die Anwohner in der Gerstenstraße, Kornstraße, Tannenstraße, Höhenstraße, Birkenstraße, Fichtenstraße sowie im Lärchenweg, Ahornring und Sonnenhang. Die Stadtwerke Pfaffenhofen bedanken sich für das Verständnis.  Siehe auch Unterbrechung der Wasserversorgung in Niederscheyern

  • Pfaffenhofen
  • 08.10.19
  • 204× gelesen
Am Dienstag, den 8. Oktober wird durch die Einbindung neu verlegter Wasserleitungen in das bestehende Versorgungsnetz, die Trinkwasserversorgung unterbrochen.

8. Oktober: Unterbrechung der Wasserversorgung in Niederscheyern

Wegen der Einbindung neu verlegter Wasserleitungen in das Versorgungsnetz wird es am Dienstag, den 8. Oktober zwischen 8 und 15 Uhr zur Unterbrechung der Wasserversorgung in Niederscheyern kommen. Betroffen sind die Anwohner in der Gerstenstraße, Kornstraße, Tannenstraße, Höhenstraße, Birkenstraße, Fichtenstraße sowie im Lärchenweg, Ahornring und Sonnenhang. In Niederscheyern wird derzeit das Wasserleitungsnetz in großen Teilen sukzessive erneuert. Dies geschieht, um die...

  • Pfaffenhofen
  • 04.10.19
  • 194× gelesen

Befragung zum Stadtbus der Zukunft

Flexibel, attraktiv, bedarfsgerecht und wirtschaftlich – so soll das öffentliche Nahverkehrsangebot in der Stadt Pfaffenhofen aussehen. Mit dem Ziel, den öffentlichen Nahverkehr zu stärken und dem Mobilitätsbedarf anzupassen, möchte die Stadt Pfaffenhofen in Zusammenarbeit mit der DB Regio Bus das Stadtbuskonzept weiterentwickeln und optimieren. Um ein möglichst effizientes Angebot zu schaffen, das speziell auf den Bedarf der Nutzer abgestimmt ist, sind die Verantwortlichen auf die...

  • Pfaffenhofen
  • 25.09.19
  • 609× gelesen
Der Stadtbus wird sehr viel stärker genutzt, seit er kostenlos fährt. In einer online-Befragung kann man jetzt Anregungen für den Stadtbus der Zukunft machen
2 Bilder

Neue Mobilität für Pfaffenhofen – Flexibel und umweltfreundlich ans Ziel

Das Pfaffenhofener Verkehrskonzept hat zwei große Ziele: Die Verkehrsberuhigung der Innenstadt und Verbesserungen im Umweltverbund. Damit ist die Fortbewegung zu Fuß, per Rad und ÖPNV gemeint, ergänzt durch neue Mobilitätsformen. Um entsprechende Angebote zu schaffen, haben die Stadtwerke Pfaffenhofen die Initiative „mitanand mobil“ gestartet – u. a. mit Carsharing, der Mobilitätswerkstatt und einer Neukonzeption für den Stadtbus. Und auch die Infrastruktur für E-Mobilität wurde ausgebaut. Es...

  • Pfaffenhofen
  • 25.09.19
  • 56× gelesen
Die Ursache für den Stromausfall  ist geklärt.

Das war die Ursache: Hintergrundinfos zum Stromausfall am Donnerstag

Ein unterirdisch verlegtes Mittelspannungskabel (20kV), das wahrscheinlich aus Altersgründen einen Defekt an einer Kabelmuffe aufwies, war die Ursache für den Stromausfall in weiteren Teilen Pfaffenhofen am frühen Nachmittag des vergangenen Donnerstags. Der Schadenspunkt wurde am frühen Freitagvormittag genau lokalisiert und liegt im Einfahrtsbereich von der Hohenwarter Str. in die Lettner Str. Mit der Reparatur wurde unmittelbar nach Auffinden des Fehlers begonnen. Die Reparatur wird im Laufe...

  • Pfaffenhofen
  • 06.09.19
  • 358× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.