Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Einwegmasken für die Tafelkunden
AWO spendet Masken für die Tafelkunden

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat bundesweit eine große Lieferung von Einwegmasken erhalten, um sie in ihren Einrichtungen oder anderen Organisationen zu verteilen. Mehrere Tausend dieser Alltagsmasken gingen auch an den AWO-Kreisverband Pfaffenhofen, und der hat nun für eine Weitergabe an Bedürftige gesorgt. Einen Großteil der Masken konnten der AWO-Kreisvorsitzende Volker Hoppe und sein Stellvertreter Walter Regensburger jetzt an die Tafel Pfaffenhofen übergeben. Dr. Hans Kern, der Vorsitzende...

  • Pfaffenhofen
  • 24.09.20
(von links) Herr Hans Heindl (Kassier), Marco Habermeier, Frau Riesenbeck (Mitglied der Vorstandschaft) - Bild: Kolpingsfamilie

Kolpingsfamilie spendet an PCH-Familie für Emma

"Ahoi Emma!“ hieß es am 20.9 bereits in einem Artikel des Donaukuriers mit einem Aufruf zur Unterstützung durch Spenden. Die Kolpingsfamilie e.V. Pfaffenhofen hat sich dies zu Herzen genommen und unterstützt nun die kleine 9-jährige Emma aus Pfaffenhofen, den Elternselbsthilfeverein PCH-Familie e.V. und deren einzigartiges Projekt Cruise4Life. Am 13.12.2019 wurde vor weihnachtlicher Kulisse nun die Spende von 500 € an Marco Habermeier als Vertreter von PCH-Familie e.V. übergeben. Seit 13...

  • Pfaffenhofen
  • 26.12.19
Die städtische Personalratsvorsitzende Heidi Andre bei der Spendenübergabe an Robert Schröder (Mitte), den Vorsitzenden des Jugendfußball Fördervereins, und Schriftführer Ralph Steffen.
2 Bilder

Weihnachtsspende der Mitarbeiter von Stadt und Stadtwerken

Bei der gemeinsamen Weihnachtsfeier der Stadt Pfaffenhofen und der Stadtwerke wurden Spenden gesammelt, die jetzt auf insgesamt 1.000 Euro aufgerundet und an zwei Organisationen übergeben wurden. So erhalten der Verein SKM, der sich um die Obdachlosen kümmert, und der Jugendfußball-Förderverein Pfaffenhofen jeweils 500 Euro. Der Verein SKM kümmert sich um die Obdachlosen in Pfaffenhofen und hilft auch bei der Ausstattung der beiden neuen Obdachlosen-Gebäude, die jetzt fast fertiggestellt...

  • Pfaffenhofen
  • 12.12.16

Große Unterstützung für eine gute Sache: C&A spendet 2.000 Euro an den Verein Hartz IV Betroffene – Bayern e.V.

Auf Vermittlung von Bürgermeister Thomas Herker durfte der Vorsitzende Jürgen Franke des Vereins Hartz IV Betroffene – Bayern e.V. eine beachtliche Spende über 2.000 Euro am Dienstag, 29. November, von Mirella Bozkartal, Leiterin der C&A-Filiale in Pfaffenhofen, entgegennehmen. Bereits zum wiederholten Mal engagiert sich C&A Deutschland im Rahmen seiner Weihnachtsspendenaktion für Kinder und Familien in Deutschland mit insgesamt einer Million Euro. Dabei überlässt das Unternehmen bewusst den...

  • Pfaffenhofen
  • 30.11.16
V.l.: Heidi Lempp (Förderverein Tafel), Frau Bäck und Petra Eidenberger (Tafelleitung) freuen sich über die Spendenaktion

Schreibwaren Bäck bringt Kinderaugen zum Strahlen!

Der erste Schultag ist für jedes Kind etwas ganz Besonderes. Dank einer großzügigen Spende der Wolnzacher Fa. Bäck können sich in diesem Jahr auch sozial benachteiligte Abc-Schützen auf eine prall gefüllte Schultüte freuen. "Gerade für bedürftige Familien sind die nötigen Anschaffungen für die Einschulung ein finanzieller Kraftakt", weiß Christian Bäck vom Fachgeschäft Schreibwaren Bäck. "Für eine Schultüte reicht es dann oftmals nicht mehr. Hier wollen wir einspringen und diesen Kindern mit...

  • Pfaffenhofen
  • 09.09.16
Foto: Kita St. Andreas

Bücherspende mit Vorlesestunde

Die Stiftung Lesen in Kooperation mit "Microsoft" engagiert sich unter anderem durch Bücherspenden an Kindertageseinrichtungen, um Freude am Lesen zu wecken und damit die Lesekompetenz zu fördern. Durch das Engagement der Kindergartenmutter und Kinderbuchautorin Manuela Seidel wurde auch die Kita St. Andreas bedacht. Mit einer großen Kiste voller neuer Bilder- und Lesebücher schenkte Frau Seidel vielen geschichtenhungrigen Kindern schon zum zweiten Mal spannende Lesestunden in der Bibliothek...

  • Pfaffenhofen
  • 19.04.16

Spendenaufruf: MOHAMMED BRAUCHT IHRE HILFE!

Wir sammeln für eine Trommelfell-Operation Mohammed ist 21 Jahre alt und kommt aus Somalia. Er hat durch einen Bombenanschlag ein Loch im Trommelfell und eine chronische Ohrentzündung. Das beeinträchtigt ihn sehr stark in seinem Alltag und bei all seinen Bemühungen Deutsch zu lernen. Die einzige Chance auf Besserung ist eine Operation. Die Kosten in Höhe von insgesamt € 3.000 kann das Sozialamt wegen des noch laufenden Asylantrags nicht übernehmen, solange sein Leben nicht in Gefahr...

  • Pfaffenhofen
  • 02.12.15
Glücksfee Milena Eichinger, die amtierende Pfaffenhofener Volksfestkönigin, zog die Gewinnzahlen unter der Aufsicht von Notarin Nicola Struck (links) und im Beisein von Lions-Präsident Dr. Erich Lehmair (rechts). Foto: M. Hailer

Volksfestkönigin Milena Eichinger spielte Glücksfee

Lions-Club-Hilfswerk: Gewinnzahlen der Adventskalenderaktion gezogen – Bekanntgabe ab 1. Dezember Pfaffenhofen (mh) Gekröntes Haupt als Glücksfee: Die amtierende Pfaffenhofener Volksfestkönigin Milena Eichinger (18) hat jetzt die Gewinnzahlen der Adventskalenderaktion des Hilfswerks Lions-Club Pfaffenhofen/Hallertau gezogen. Für die Besitzer der insgesamt 5000 Adventskalender, die heuer erneut in Rekordzeit ausverkauft waren, wird es jetzt spannend: Ab dem 1. Dezember werden Gewinnzahlen...

  • Pfaffenhofen
  • 26.11.15
Solch ein Motorrad soll gesponsert werden: Beim Besuch in Tansania nahm Max Stadler hinter Pfarrer Konga auf dem Sozius Platz.

Pfaffenhofen: Evangelischer Pfarrer Michael Murner bittet zur Spritztour – und sammelt Geld für Tansania - Lesen Sie mehr auf:

18. Oktober: 100 000 Kilometer für ein Motorrad

Der evangelische Pfarrer Michael Murner und einige Mitstreiter wollen ihr Hobby für einen guten Zweck nutzen: Der Geistliche sowie Stefan Fischer und Max Stadler – sie alle sind langjährige Motorradfahrer und waren bei der Partnerschaftsreise nach Tansania in diesem Jahr mit dabei. Nun laden die Drei alle interessierten Motorradfahrer zu einer Saisonabschlussfahrt ein am Sonntag, 18. Oktober. Die Idee zur Spendenaktion „100 000 Kilometer für ein Motorrad“ entstand nach der...

  • Pfaffenhofen
  • 14.10.15
4 Bilder

Willkommensaktion für Asylbewerber - Im Einsatz für Abkühlung und Spaß

Dass Feuerwehrleute sehr sozial engagierte Personen sind, denen das Wohl der Nächsten am Herzen liegt, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dies zeigte sich einmal mehr am Freitag den 24.07.2015 bei einer privat organisierten Begrüßungsaktion für auf der Trabrennbahn untergebrachte Asylbewerber durch Feuerwehrler aus Pfaffenhofen. Doch der Reihe nach. Am Mittwochabend den 22.07.2015 begingen die Gruppenführer der Feuerwehr Pfaffenhofen die neu eingerichtete Notunterkunft für Asylbewerber an der...

  • Pfaffenhofen
  • 26.07.15

Jede Stimme zählt! - 1000 Euro für den Hospizverein Pfaffenhofen e.V

Unterstützen Sie unseren Hospizverein Pfaffenhofen e.V. Mit Ihrer Stimme können Sie uns eine Spende in Höhe von 1.000 Euro sichern. Ab sofort können Sie auf www.ing-diba.de/verein für den Hospizverein Pfaffenhofen e.V. im Rahmen der Aktion „DiBaDu und Dein Verein“ abstimmen. Bei dieser Aktion werden deutschlandweit insgesamt 1.000.000 Euro an 1.000 gemeinnützige Vereine gespendet. Dabei zählt jede Stimme, denn die 1.000 dort registrierten Vereine, die bis 30. Juni 2015 die meisten Stimmen...

  • Pfaffenhofen
  • 28.05.15
Jedes Teil nur 1 Euro
2 Bilder

Übergabe der Kleiderkammer mit Musik und Luftballons

Kommenden Samstag um 11 Uhr am Kleiderkammerladen in der Auenstraße 13 übergibt die SPD Pfaffenhofen nun offiziell den "goldenen Kleiderbügel" an den neu gegründeten Kleiderkammer Pfaffenhofen e.V. Das Projekt wurde ja bekanntlich vom SPD OV Pfaffenhofen in Kooperation mit dem AK Asyl gestartet und war zunächst nur als Experiment mit einer Testphase bis Ende März angelegt. Aufgrund des durchschlagenden Erfolges, pro Öffnungstag werden bislang rund 200 Teile ausgegeben, wurde im Februar 2015...

  • Pfaffenhofen
  • 25.03.15
Erster Bürgermeister Thomas Herker begrüßt die Sternsinger Johannes Schuster, Heinz Böhm, Florian Schuster und Kilian Böhm (v.l.), die von Heinz Böhm begleitet wurden.
2 Bilder

Sternsinger zu Besuch im Rathaus

Die Sternsinger der Stadtpfarrkirche St. Johannes Baptist kamen auch in diesem Jahr ins Pfaffenhofener Rathaus und überbrachten ihre Glück- und Segenswünsche für alle Mitarbeiter und Besucher der Stadtverwaltung. Der Erste Bürgermeister Thomas Herker begrüßte die „Heiligen Drei Könige“ und den Sternträger, die von Heinz Böhm begleitet wurden und überreichte ihnen eine Spende für die diesjährige Sternsingeraktion. Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein“ sammeln die Sternsinger für gesunde...

  • Pfaffenhofen
  • 02.01.15
Glücksfee Julia Eichinger, die amtierende Pfaffenhofener Volksfestkönigin, zog die Gewinnzahlen unter der Aufsicht von Notarin Nicola Struck (links) und im Beisein von Lions-Präsident Nils Meyer (rechts). Foto: M. Hailer

Volksfestkönigin Julia Eichinger spielte Glücksfee

Lions-Club: Gewinnzahlen der Adventskalenderaktion gezogen – Bekanntgabe ab 1. Dezember Pfaffenhofen (mh) Gekröntes Haupt als Glücksfee: Die amtierende Pfaffenhofener Volksfestkönigin Julia Eichinger (20) hat jetzt die Gewinnzahlen der Adventskalenderaktion des Lions-Club Pfaffenhofen/Hallertau gezogen. Für die Besitzer der insgesamt 4500 Adventskalender, die heuer in Rekordzeit ausverkauft waren, wird es jetzt spannend: Ab dem 1. Dezember werden Gewinnzahlen und Preise täglich bekannt...

  • Pfaffenhofen
  • 26.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.