Pflanzen

Beiträge zum Thema Pflanzen

2 Bilder

Auenstraßenquartier
Hochbeete mit Stahleinfassung und neue Bäume

Im Kreuzungsbereich der Auenstraße mit der Scheyerer Straße wird eine neue Aufenthaltsfläche mit Hochbeeten, Bänken und Bäumen entstehen. Der Pfaffenhofener Stadtrat hat einstimmig einem entsprechenden Entwurf einstimmig zugestimmt. Der Umbau erfolgt im Rahmen des letzten Abschnitts der Sanierung des Auenstraßenviertels. Der Bau im Bereich der Auenstraße zur Scheyerer Straße soll diesen Herbst oder nächstes Frühjahr beginnen. Die Hochbeete werden ähnlich aussehen und bepflanzt werden, wie...

  • Pfaffenhofen
  • 26.06.20
3 Bilder

An der B 13
Klimaresistente Pflanzen für neuen Kreisel

Das Team Stadtgrün der Stadtwerke Pfaffenhofen hat den neuen Kreisel an der B 13 bei Heißmanning bepflanzt. Dazu haben die Gärtner Pflanzen ausgewählt, die Hitze und Trockenheit besonders gut vertragen, also klimatolerant sind. Gleichzeitig ist die Bepflanzung ökologisch wertvoll, weil die große Vielfalt ein reichhaltiges Nahrungsangebot und Lebensraum für Insekten bietet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Teams Stadtgrün haben insgesamt rund 2.000 Pflanzen über 40 verschiedener...

  • Pfaffenhofen
  • 24.03.20

Pflanzen und Sämereien suchen Neuen Boden
Pflanzen und Samentauschbörse beim Imkerverein-Pfaffenhofen e.V.

Am 25.04.2020 von 09 Uhr bis 15 Uhr findet am Lehrbienenstand Pfaffenhofen die Pflanzen- und Samentauschbörse des Imkervereins Pfaffenhofen e.V. statt. Sie sind herzlich eingeladen und willkommen, um nach Herzenslust Jungflanzen oder Samen aus Ihrem Vorrat mit anderen Imkern oder Hobbygärtnern zu tauschen oder auch um miteinander gemütlich fachzusimpeln. Vielleicht findet der ein oder andere sogar eine Rarität, für seinen Garten. Wer keine Pflanzen oder Samen zum Tauschen hat darf...

  • Pfaffenhofen
  • 06.03.20
3 Bilder

Vortrag über pflegeleichte und bienenfreundliche Gartengestaltung

Im Rahmen der Begrünungsaktion „Pfaffenhofen soll blühen!“ findet am Donnerstag, 23. Mai um 19 Uhr ein Vortrag mit anschließender Fragerunde im Festsaal des Pfaffenhofener Rathauses statt. Mario Dietrich, der Teamleiter Stadtgrün bei den Stadtwerken, spricht zum Thema „Gestalten Sie Ihren Garten pflegeleicht und bienenfreundlich“. Die Stadt Pfaffenhofen lädt alle Interessierten dazu bei freiem Eintritt ein. Unter der Leitung von Mario Dietrich wurden bereits viele öffentliche Grünflächen...

  • Pfaffenhofen
  • 15.05.19

Schüler der Montessori Schule besuchen die Jägerschule Zilker

Den „Lebensraum Wald“ im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts erkundete die jahrgangsgemischte Blumenklasse der Pfaffenhofener Montessori Schule am 6.12.2018 auf etwas andere Art. Sie besuchte nämlich die ortsansässige Jägerschule Zilker, welche für die Zweit- und Drittklässler und deren Begleiter bequem zu Fuß erreichbar war. Herr Reinhold Zilker empfing die Schüler sogleich am Eingang und führte sie in den Schulungsraum der Jägerschüler. Dort erfuhren sie, dass Jäger sehr viel über...

  • Pfaffenhofen
  • 29.01.19
Kindergartenleiterin Susanne Huber nahm zusammen mit Daniel Riegel von der Stadt Pfaffenhofen (rechts) die Spende von Csaba Kis (Mitte) entgegen. Erzieher Mirko Gehrke (links) und die Kinder begannen sofort zu gärtnern.
4 Bilder

Zwei Hochbeete für den Kindergarten Maria Rast

Mit viel Freude und Eifer pflanzten die Kinder vom Kindergarten Maria Rast am Dienstag Blumenzwiebeln und verschiedene Kräuter in ihre neuen Hochbeete ein. Diese wurden dem Kindergarten im Rahmen der bundesweiten Spendenaktion PflanzenWelten geschenkt. Die Spende überreichte Csaba Kis, Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der Trausnitz Massivhaus Bau GmbH. Die Kindergartenleiterin Susanne Huber freute sich sehr über die Spende: „So etwas hat uns und vor allem den Kindern...

  • Pfaffenhofen
  • 18.10.18
Und wieder ein wunderschönes Fleckchen Pfaffenhofen, dass liebevoll bepflanzt, gehegt und gepflegt wird
3 Bilder

Grünanlagen: Die Paten vom Schleiferberg

Eine Bank lädt immer zum Verweilen ein? Falsch! Die beiden Bänke am Schleiferberg waren oft zugemüllt, ungepflegt und dadurch unansehnlich. Das hat sich geändert: Zwei Bürger aus Pfaffenhofen haben im vergangenen Jahr eine Grünanlagen-Patenschaft übernommen und halten den schönen Ort unter alten Eichen seitdem grün und sauber. Mit viel Engagement und Unterstützung der Stadtwerke haben sie jetzt das Marterl am Schleiferberg mit robusten Bodendeckerstauden zugepflanzt.   Früher war der Platz...

  • Pfaffenhofen
  • 11.05.18
Für kleine Froschkönige: Blick aus dem Froschkönigklettergerüst auf den Bürgerpark
3 Bilder

Der Festplatz erblüht: Endspurt bei der Gartenschau

Endspurt bei der Gartenschau zum Anfassen: Der Frühling hält Einzug - die Ausstellungsflächen nehmen Formen an und werden herausgeputzt für den großen Tag. Am 24. Mai öffnet die Gartenschau ihre Pforten. Besonders am Festplatz kann man täglich die Fortschritte der neun Gartenbaufirmen bewundern, die mit viel Liebe zum Detail und jeder Menge Herzblut tolle Themengärten anlegen, durch die ab dem 24. Mai flaniert werden kann. Aber auch sonst wird auf dem Festplatz unter dem Motto „Wenn es...

  • Pfaffenhofen
  • 24.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.