Paradiesspiele 2018

Beiträge zum Thema Paradiesspiele 2018

Asmus Trautsch
2 Bilder

Lesung aus Ovids „Liebeskunst“

An einem ungewohnten Ort – dem Strandbad-Café am Freibad – finden bei den Pfaffenhofener Paradiesspielen drei Lesungen statt. Den Anfang machen am 21. Juni Tobias Roth und Asmus Trautsch. Sie haben ein gut 2.000 Jahre altes Buch aktuell kommentiert und opulent neu aufgelegt: Ovids „Liebeskunst“ - skandalumwittert, als Kamasutra der Antike verschrien, als zynischer Dating-Ratgeber verkannt, als große Dichtung verehrt . Schon dass er ein Buch über die Kunst der Verführung in der hehren Form...

  • Pfaffenhofen
  • 11.06.18
Musik an allen Ecken ist bei der Langen Nacht der Kunst und Musik zu hören.
4 Bilder

Pfaffenhofen im siebten Himmel – Die Paradiesspiele starten im Juni

Schon 1934 ermöglichte der Pfaffenhofener Autor Joseph Maria Lutz dem Brandner Kaspar einen „Blick ins Paradies“. Angelehnt an sein bekanntestes Theaterstück finden Lutz zu Ehren ab dem 8. Juni zum zweiten Mal die Paradiesspiele in Pfaffenhofen statt. Sie wurden 2013 zum 120. Geburtstag von Lutz ins Leben gerufen und werden nun alle fünf Jahre wieder neu aufgelegt. Die diesjährigen rund 25 Veranstaltungen beleuchten Lutz’ Leben und Schaffen und zeigen die Liebe des Schriftstellers zu seiner...

  • Pfaffenhofen
  • 30.05.18
Das Programm der Paradiesspiele 2018 mit der Freilichtaufführung vom „Brandner Kaspar“ als Herzstück stellten sie jetzt vor (von links): Kulturreferent Steffen Kopetzky, Kulturmanager Sebastian Daschner, Regisseur Falco Blome und Theaterspielkreis-Vorsitzender Steffen Wagner.
3 Bilder

Vorverkauf für Veranstaltungen der Paradiesspiele startet am 16. April

Im Rahmen der Paradiesspiele finden von Juni bis August gut 25 Veranstaltungen in Pfaffenhofen statt. Mit dabei: Lesungen, Konzerte, Ausstellungen und Vieles mehr. Ein Großteil der Veranstaltungen ist für die Besucher kostenfrei. Für einige Veranstaltungen benötigt man jedoch eine Eintrittskarte, die man ab Montag, 16. April beim Pfaffenhofener Kurier, bei Elektro Steib sowie online unter www.okticket.de im Vorverkauf erwerben kann. Als Aktion zum Vorverkaufsstart gibt es am Samstagvormittag,...

  • Pfaffenhofen
  • 13.04.18
Johanna Bittenbinder und Heinz Josef Braun erwecken in einem Live-Hörspiel mit musikalischen Einlagen am Sonntag, 22. Juli den Erfolgroman "Tannöd" zum Leben.
3 Bilder

Zweite Auflage der Paradiesspiele startet im Juni

Unter dem Namen „Paradiesspiele“, der dem berühmtesten Werk von Joseph Maria Lutz „Der Brandner Kaspar schaut ins Paradies“ entliehen ist, finden von Anfang Juni bis Anfang August gut 25 Veranstaltungen in Pfaffenhofen statt: Mit Lesungen, Konzerten, Ausstellungen und Vielem mehr gibt es in der Stadt acht Wochen lang einen paradiesischen Sommer. Im Jahr 2013 richtete die Stadt die Festspiele zum ersten Mal aus; mit knapp 25 Veranstaltungen und über 10.000 Besuchern waren sie ein Meilenstein im...

  • Pfaffenhofen
  • 27.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.