Mobilität

Beiträge zum Thema Mobilität

5 Bilder

E-Bike leihen rund um die Uhr
Neue Sharing Garage in Pfaffenhofen

Ab sofort können Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener im Stadtzentrum rund um die Uhr E-Bikes, E-Lastenräder und E-Roller ausleihen. Mit den schon bestehenden Carsharing-Chips, kann jeder Nutzer unkompliziert das elektronische Zugangssystem öffnen und sich sein Fahrzeug abholen. Die Räder und Roller können die Kunden mit der bestehenden Sharing-App der Stadtwerke im Voraus stunden- oder tageweise buchen. Pfaffenhofens Bürgermeister Thomas Herker sieht das neue Angebot im gesamten...

  • Pfaffenhofen
  • 21.10.20

Update Mobilitätswerkstatt
Testlauf der Mobilitätslösungen von Morgen wird verschoben

Pfaffenhofen a. d. Ilm, 28.09.2020 – Die „Mitmach-Initiative Mobilitätswerkstatt“ der Stadtwerke Pfaffenhofen zur Verbesserung der Mobilitätssituation in der Stadt wird von der Coronapandemie ausgebremst. Der geplante Testmonat für die entwickelten Konzepte muss erneut verschoben werden, doch drei Teilprojekte können umgesetzt werden. Derzeit prüfen die Stadtwerke die Realisierung dieser Maßnahmen. Vor über einem Jahr startete die Initiative „Mobilitätswerkstatt“ mit einer Infowoche auf dem...

  • Pfaffenhofen
  • 30.09.20
Das neueste Mitglied in der Carsharing-Familie der Stadtwerke: TESLA Model 3 von Markus Amann (Markus Amann, Simon Plaß, v.l.n.r.)

Stadwerke Pfaffenhofen
Carsharing jetzt auch mit TESLA

TESLA – eine Marke, die Elektromobilität mit hochmoderner Technologie und CO2 Neutralität verbindet. Ab kommenden Montag, den 3. August ist ein TESLA Model 3 über das Carsharing der Stadtwerke in Pfaffenhofen verfügbar. Ermöglicht wurde diese sensationelle Erweiterung des Carsharing Fuhrparks durch Markus Amann, Geschäftsführer der Omnibus Amann e.K. in Pfaffenhofen. Amann ist schon seit langem TESLA-Bewunderer und hat sich bereits seinen persönlichen Traum erfüllt: Ein TESLA Model 3....

  • Pfaffenhofen
  • 31.07.20
2 Bilder

Stadtwerke
Abstimmung zur nächsten Carsharing-Station

Das Carsharing-Angebot der Stadtwerke wächst. Bislang teilen die Stadtwerke zwei ihrer acht mit Sharing-Technologie ausgestatteten Fahrzeuge mit den Bürgerinnen und Bürgern an zwei Standorten im Zentrum Pfaffenhofens. Jetzt sind die Stadtwerke bereit, aufzurüsten. Um weitere Fahrzeuge dort zu platzieren, wo sie gebraucht werden, können die Pfaffenhofener ab dem 28. Mai für „ihren“ bevorzugten Standort der nächsten Carsharing-Station abstimmen. Bereits seit dem vergangenen Jahr ist Carsharing...

  • Pfaffenhofen
  • 27.05.20
Die Mobilitätswerkstatt dort wo sie gebraucht wird - mitten unter den Bürgern.
2 Bilder

Stadtwerke
Mobilitäts-Testphase wegen Pandemie verschoben

Die für April/Mai geplanten Mobilitätsaktivitäten in Weihern und im EcoQuartier wurden aufgrund der Corona Pandemie auf voraussichtlich September verschoben. Mit einigen sinnvollen Teilprojekten konnte das Mobilitätsteam der Stadtwerke bereits beginnen. Im Sommer vergangenen Jahres startete die Mobilitätswerkstatt auf dem Hauptplatz. Gewinner des Wettbewerbs wurden die Bewohner des ecoQuartiers und Weihern, die die Werkstatt in ihr Viertel gebracht haben. Seitdem haben dort viele aktive...

  • Pfaffenhofen
  • 02.05.20
Staatssekretärin Dr. Tamara Zieschang (Mitte), daneben Pfaffenhofens Erster Bürgermeister Thomas Herker sowie die weiteren Mitglieder des Forums „Kommunalpolitik für gleichwertige Lebensverhältnisse“

Vor hochrangigen Vertretern
Herker spricht im Bundesinneministerium

Pfaffenhofens Erster Bürgermeister Thomas Herker hat am 26. Februar an einer Tagung des Forums „Kommunalpolitik für gleichwertige Lebensverhältnisse“ im Bundesinnenministerium teilgenommen. Die Einladung zu dem hochkarätig besetzten Treffen erfolgte durch Innenstaatssekretär Dr. Markus Kerber. Spitzenvertreter Herker war einer der vier Vertreter aus deutschen Kommunen. Zum Forum gehörten weiterhin Vertreter der drei kommunalen Spitzenverbände Deutscher Landkreistag, Deutscher Städtetag und...

  • Pfaffenhofen
  • 28.02.20
Engagierte Bürger arbeiten an Konzepten für eine neue Mobilität. Jetzt werden die ersten Ideen als Pilotprojekt in die Tat umgesetzt.
2 Bilder

Initiative "mitanand mobil"
Pilotprojekt für bessere Mobilität

Im Rahmen der Initiative „mitanand mobil“ wagen Pfaffenhofener Bürger mit der Mobilitätswerkstatt einen ersten großen Schritt in Richtung nachhaltigerer Mobilität der Kleinstadt. Von Mitte April bis Mitte Mai wird es einen Testmonat für neu entwickelte Konzepte geben, der als Startschuss für eine Wende der Verkehrssituation dienen soll. Nächstes Treffen am Montag, 17. Februar um 19 Uhr in der Kindertagesstätte Ecolino. Stau und Stress gehören mittlerweile zur Tagesordnung eines jeden...

  • Pfaffenhofen
  • 15.02.20
  • 1

Ab diesem Wochenende
Parkplatz am Stadtgraben ohne Parkautomat

Der Parkplatz zwischen Stadtgraben und Poststraße wird ab diesem Sonntag nicht mehr von der Stadt bewirtschaftet, sondern von dem privaten Grundstück-seigentümer. Die Fläche steht aber weiterhin als öffentlicher Parkplatz zur Verfü-gung. Für den neuen Betrieb wurde ein Schrankensystem samt Kassenautomat installiert. Der bisherige städtische Parkscheinautomat wird kommende Woche abgebaut. In Absprache mit der Stadt wurde 2019 die Schotterfläche gepflastert, und Fahrbahngassen wurden neu...

  • Pfaffenhofen
  • 30.01.20
Am oberen Hauptplatz steht es nun: Das neue Carsharing-Auto für die registrierten Testpiloten.

Pilotphase Carsharing geht in die Endrunde

Im Mai dieses Jahres hat das Mobilitätsteam der Stadtwerke das 1. Pfaffenhofener Carsharing mit 20 Test-Piloten gestartet. Nach der Zulassung weiterer Bürger für das Pilotprojekt wurde jetzt auch der Fuhrpark aufgestockt. Gab es für die Testfahrer zunächst nur einen Wagen, der zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung stand, konnte in dieser Woche am oberen Hauptplatz ein weiteres Auto für die Test-Piloten zur Verfügung gestellt werden. Direkt neben der E-Ladesäule, die in Höhe des...

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.19
Die Bürger aus Weihern und dem EcoQuartier arbeiten weiter an einer besseren Mobilität im Stadtviertel

Mobilitätswerkstatt Weihern nimmt Fahrt auf: Auch 3. Treffen im EcoQuartier voller Erfolg

Was als kleine Initiative am Hauptplatz im Sommer dieses Jahres begann hat mittlerweile klare Formen angenommen. Als Gewinner der Abstimmung über den Standort der Mobilitätswerkstatt setzten sich engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Weihern und dem Ecoquartier bereits zum dritten Mal in der Kita Ecolino zusammen. Das Resultat: Im Frühjahr 2020 kann mit den Tests zu ersten Projekten begonnen werden. Knapp vier Wochen nach der zweiten Veranstaltung trafen sich die Bürger der...

  • Pfaffenhofen
  • 10.12.19
5 Bilder

Erfolgreicher Start der Mobilitätswerkstatt Weihern/ EcoQuartier

Mobilitätswerkstatt startet mit ersten zwei Veranstaltung in der Kindertagesstätte Ecolino in eine neue Mobilität für die Anwohner „Mitanand mobil“ wollen die Bewohner von Weihern und dem EcoQuartier sein, weshalb über 40 interessierte Bürger der Einladung der Stadtwerke Pfaffenhofen gefolgt sind und am Abend des 25. September am ersten Treffen der Mobilitätswerkstatt in der Kindertagesstätte Ecolino teilgenommen haben. Stefan Eisenmann, Vorstand der Stadtwerke, informierte die Gäste in...

  • Pfaffenhofen
  • 30.10.19
  • 1
2 Bilder

Helle Köpfe und Erfinder aus der Region gesucht

Erster Pfaffenhofener THINKATHON am 19. und 20.10. im Echtland Coworking. Zwei Tage Konklave, zwei Tage Denkmarathon. THINKATHON FuturePAF, eine Wortschöpfung aus "Denken" und "Marathon", ist ein neues Workshop-Format für die Region Pfaffenhofen welches von Echtland-Coworking in Kooperation mit Open Project, dem Bürgernetzverein und dem Jugendparlament Pfaffenhofen angeboten wird. Gesucht werden, laut den Veranstaltern, nach dem Motto "Future PAF" die hellsten Köpfe und Erfinder der Region...

  • Pfaffenhofen
  • 08.10.19
  • 1
Der Stadtbus wird sehr viel stärker genutzt, seit er kostenlos fährt. In einer online-Befragung kann man jetzt Anregungen für den Stadtbus der Zukunft machen
2 Bilder

Neue Mobilität für Pfaffenhofen – Flexibel und umweltfreundlich ans Ziel

Das Pfaffenhofener Verkehrskonzept hat zwei große Ziele: Die Verkehrsberuhigung der Innenstadt und Verbesserungen im Umweltverbund. Damit ist die Fortbewegung zu Fuß, per Rad und ÖPNV gemeint, ergänzt durch neue Mobilitätsformen. Um entsprechende Angebote zu schaffen, haben die Stadtwerke Pfaffenhofen die Initiative „mitanand mobil“ gestartet – u. a. mit Carsharing, der Mobilitätswerkstatt und einer Neukonzeption für den Stadtbus. Und auch die Infrastruktur für E-Mobilität wurde ausgebaut. Es...

  • Pfaffenhofen
  • 25.09.19
4 Bilder

Der Pfaffenhofener Mobilitätstag 2019 – Fahrzeuge von gestern, heute und morgen

Der Pfaffenhofener Mobilitätstag hat sich mittlerweile als feste Veranstaltung im Rahmen der Herbstdult etabliert. Auf dem Oberen Hauptplatz und in der Scheyerer Straße präsentieren sich am Sonntag, 6. Oktober ab 12 Uhr viele Betriebe rund um das Thema Fortbewegung. So bekommen die Besucher die Möglichkeit, sich über aktuelle Fahrzeugmodelle und das Serviceangebot der verschiedensten Hersteller zu informieren. Kompetente Ansprechpartner informieren über die Vorzüge der neuen Fahrzeuge und...

  • Pfaffenhofen
  • 12.09.19
Mobilität der Zukunft: Die Ideen der Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klasse der Joseph-Maria-Lutz Schule sprudelten nur so. Beim Thema Mobilität und was man alles verbessern kann, waren die jungen Pfaffenhofener mit Feuereifer dabei.

„mitanand mobil“: Mobilitätswoche am Hauptplatz voller Erfolg. Sieger Ortsteil ist das Ecoquartier / Weihern

Die Bewohner des Ortsteils Ecoquartier / Weihern dürfen sich freuen: Die vom Mobilitätsteam der Stadtwerke ausgelobte Mobilitätswerkstatt kommt nach den Sommerferien in ihren Stadtteil. Mit diesem eindeutigen Ergebnis endete die Umfrage, an der sich vom 06. bis 13. Juli insgesamt 234 Bürger beteiligten. Eine Woche lang hat das Mobilitätsteam der Stadtwerke mit seinem Mobilitätscontainer auf dem Hauptplatz vor dem Rathaus sich mit Bürgern getroffen. Dabei wurden Bürger informiert, beraten...

  • Pfaffenhofen
  • 19.07.19
Projektstart in Pfaffenhofen – im Rahmen der Initiative mitanand mobil starten die Stadtwerke die Mobilitätswerkstatt

Pfaffenhofen ergreift Initiative: mitanand mobil – für unsere Zukunft, für unsere Kinder

Unter dem Motto mitanand mobil – für unsere Zukunft, für unsere Kinder stellen die Stadtwerke Pfaffenhofen ihr neues Mobilitäts-Mitmachprojekt vor: Die Mobilitätswerkstatt ist ein innovatives Modell, bei dem die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen sind, Ideen einzubringen und aktiv mitzugestalten. Bereits zur Dult im Mai dieses Jahres wurde der Startschuss zum Mitmachen gegeben. Das Mobilitätsteam rund um den Vorstand der Stadtwerke, Stefan Eisenmann, hat im Rahmen eines Pilotprojektes...

  • Pfaffenhofen
  • 02.07.19

Projektstart in Pfaffenhofen: mitanand mobil – für unsere Zukunft, für unsere Kinder

"mitanand mobil – für unsere Zukunft, für unsere Kinder": Unter diesem Motto stellen die Stadtwerke Pfaffenhofen anlässlich des Klimaschutztages ihr neues Mobilitäts-Mitmachprojekt vor. Ein neuartiges Modell, bei dem alle Bürgerinnen und Bürger ausgerufen sind, Ideen einzubringen und aktiv mitzugestalten. Bereits zur Dult im Mai dieses Jahres wurde der Startschuss zum Mitmachen gegeben. Das Mobilitätsteam rund um den Vorstand der Stadtwerke Stefan Eisenmann hat im Rahmen eines...

  • Pfaffenhofen
  • 26.06.19
Das 1. Pfaffenhofener Carsharing geht am Stand der Stadtwerke auf der Maidult an den Start.

Start des 1. Pfaffenhofener Carsharing Piloten zur Dult am 5. Mai

Am kommenden Sonntag starten die Stadtwerke Pfaffenhofen mit ihrem 1. Pfaffenhofener Carsharing Piloten. Wer sich als Pilot am Piloten der Stadtwerke aktiv beteiligen will, kann sich mit Ausweis und Führerschein von 10:00 bis 17:00 Uhr auf dem oberen Hauptplatz am Stand der Stadtwerke für das Pilotprojekt anmelden. Die ersten 15 Teilnehmer werden kostenlos registriert. Mobilität ist eines der großen Themen der Zeit. Auch die Stadtwerke Pfaffenhofen beschäftigen sich offensiv mit diesem...

  • Pfaffenhofen
  • 04.05.19
Viele fleissige Hände kümmern sich ehrenamtlich um den Bürgerpark und ein lebens- und liebenswertes Pfaffenhofen.

Premiere: Das elektrische Lastenrad der Stadtwerke auf der Herbstdult

Die E-Autos von den Stadtwerken gehören längst zum Bild von Pfaffenhofen. An die lautlosen PKWs und kleinen Transporter mit den bunten Kabeln und Steckern in den Stadtwerke-Farben gelb, blau und grün haben sich die Bürger längst gewöhnt. Ab sofort sind auch E-Lastenräder unterwegs, die den Saubermännern der Stadtwerke und dem Stadtgrün ihre Arbeit erleichtern und die Lücke zwischen E-Bikes und PKWs schließen. Die diesjährige Herbstdult steht ganz unter dem Zeichen der Mobilität. Auch die...

  • Pfaffenhofen
  • 03.10.18
Sprecher und Realschuldirektor Reno Wohlschläger bekommt von der städtischen Klimaschutzmanagerin Saskia Kothe die Urkunde der Klimaschutzallianz überreicht
2 Bilder

Neues Mitglied der Klimaschutzallianz: IG Mobilitätswende Pfaffenhofen

Die Klimaschutzallianz der Stadt Pfaffenhofen hat bereits über 100 Mitglieder. Dazu gehören klimaaktive Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen und Vereine, die sich erfolgreich für den städtischen Umwelt- und Klimaschutz engagieren. Auch die in der letzten Woche gegründete IG Mobilitätswende mit ihrem Sprecher Reno Wohlschläger ist jetzt der Gemeinschaft beigetreten. Die Gruppe hat das Ziel, den Bereich Mobilität in einer umweltfreundlichen Form im Stadtgebiet voran zu treiben. Sie wird...

  • Pfaffenhofen
  • 22.12.17
Stolze Preisträger bei „mobil gewinnt“: Stadtwerke-Vorstand Stefan Eisenmann und Fuhrparkleiter Peter Krause mit Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und Bundesverkehrsminister Christian Schmidt mit dem Preis für das betriebliche Mobilitätskonzept der Stadtwerke Pfaffenhofen

Auf dem Siegertreppchen: Stadtwerke Pfaffenhofen gewinnen bei Wettbewerb „mobil gewinnt“

Bei Strom, Erdgas und Wasser sind die Stadtwerke Pfaffenhofen als kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner bekannt. Jetzt machen sie sich auch beim Thema Mobilität einen Ruf und gehen neue und zukunftsweisende Wege. Beim bundesweiten Wettbewerb „mobil gewinnt“ hat das kommunale Unternehmen für ihr betriebliches Mobilitätskonzept in der Kategorie „Öffentlich private Kooperationen“ den „mobil gewinnt“-Preis erhalten. Mit dem Konzept schaffen die Stadtwerke Anreize, auf Fahrrad oder...

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.17
2 Bilder

Mit Video: Zwei Zukunftsforen zeigen - Pfaffenhofener wollen die Qualität ihrer Ortsgemeinden erhalten und nachhaltige Mobilität schaffen

Im Zuge der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans fanden im April mehrere Bürgerbeteiligungsveranstaltungen statt, die den Bürgern Pfaffenhofens die Möglichkeit gaben, die Zukunft ihrer Stadt aktiv mitzugestalten. Nach der Auftaktveranstaltung „Zukunftswerkstatt“ im Februar und dem Zukunftsforum „Landschaft“ am 13. April, konnten interessierte Bürger bei den folgenden beiden Zukunftsforen „ Mobilität“ am 19. und „Ortsteile“ am 25. April ihre Vorstellungen zu Fragen des Verkehrs und der...

  • Pfaffenhofen
  • 29.04.16

„Zukunftsforum Mobilität“ zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplans

Zum „Zukunftsforum Mobilität“ lädt die Stadt Pfaffenhofen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, 19. April, um 19 Uhr in den Festsaal des Rathauses ein. Bei diesem Workshop im Vorfeld der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans sollen die Weichen für die künftige Verkehrsentwicklung in der Stadt und den Ortsteilen gestellt werden. Es geht dabei um die unterschiedlichen Hauptverkehrsmittel (motorisierter Individualverkehr, Rad- und Fußverkehr, ÖPNV) sowie den ruhenden...

  • Pfaffenhofen
  • 18.04.16
2 Bilder

Pfaffenhofen macht sich fit für die Zukunft

Stadtrat setzt wichtige Eckpfeiler für Stadtentwicklung Die Pfaffenhofener sind hoch zufrieden mit ihrer Stadt. Das hat sich bei einer Zukunftswerkstatt mit Bürgern Ende Februar im Festsaal des Rathauses gezeigt. Wie nun gewährleistet werden kann, dass Pfaffenhofen lebenswert bleibt, und woran sich die künftige Entwicklung orientieren soll, das hat der Stadtrat kürzlich in einer Klausurtagung intensiv diskutiert. In einem erstaunlichen Konsens wurde dabei ein Zukunftsbild einer nachhaltigen...

  • Pfaffenhofen
  • 15.03.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.