Marketsmüller

Beiträge zum Thema Marketsmüller

2 Bilder

„Malerei“ von Annette Marketsmüller noch bis Sonntag zu sehen

Ihre Bilder sehen aus wie fotografiert oder gestickt – aber sie sind in Öl gemalt: Annette Marketsmüllers Ausstellung „Malerei“ ist noch bis Sonntag, 6. Oktober in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung zu sehen. Am Donnerstag, 3. Oktober von 14 bis 18 Uhr ist die Malerin selbst in der Ausstellung anwesend. Die Arbeiten der in Bogen geborenen und in Hettenshausen lebenden Malerin beeindrucken mit alltäglichen Motiven, die sich im Arbeitsprozess – technisch präzise und mit...

  • Pfaffenhofen
  • 01.10.19
Kinder haben Masken gebastelt.
2 Bilder

Neue Kurse in der Kunstschule

Eine Woche nach Schulbeginn öffnet auch die integrative Kunstschule im Pfaffenhofener Kreativquartier wieder ihre Türen. Am Dienstag, 17. September starten neue Kurse im Kreativquartier Alte Kämmerei an der Frauenstraße 34, und es gibt noch freie Plätze. In der integrativen Kunstschule wird nicht gelehrt, wie etwas zu sein hat oder gemacht werden muss, sondern die individuelle künstlerische Äußerung der Kinder wird unterstützt – und damit auch die Persönlichkeitsbildung. Das Wesen der Kunst...

  • Pfaffenhofen
  • 06.09.19

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 25. September 2021 um 15:00
  • Ambergerweg 2
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Annette Marketsmüller - Malerei

Bilder voll atmosphärischer und farblicher Reize und Stimmungsdichte. Die Welt als Collage, das Teilstück als Wirklichkeit. Was ist ein echtes Bild? Die Werke von Annette Marketsmüller, die im September in der Kunsthalle zu sehen sein werden, spiegeln in ihrem Detailreichtum und Wesen die Zeitströmung wider, ohne bewusst daraufhin gemalt worden zu sein. Kurzfristige Änderungen möglich: Bitte im Vorfeld über die aktuellen Corona-Bestimmungen informieren. Biografie 1979 geboren in Bogen 2000-2006...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.