Münchener Vormarkt

Beiträge zum Thema Münchener Vormarkt

Baustelle
Vollsperrung Münchener Vormarkt

Der Münchener Vormarkt in Pfaffenhofen ist ab 1. Juli bis voraussichtlich Ende November von der Kreuzung Am Schwarzbach/Georg-Hipp-Straße bis zur Moosburger Straße komplett für den Verkehr gesperrt. Grund dafür ist eine private Baumaßnahme im Einmündungsbereich der Moosburger Straße. Fußgänger und Radfahrer können den Bereich ungehindert passieren. Die Umleitung erfolgt über die Schulstraße. Anlieger können den Münchener Vormarkt bis zur Baustelle befahren. Die Einbahnregelung wird aufgehoben....

  • Pfaffenhofen
  • 29.06.21

Sperrung
Georg Hipp Straße gesperrt

Wegen dringender Arbeiten am Fernwärmenetz ist ab kommenden Montag, 7. Dezember die Georg-Hipp-Straße in Höhe des Hipp Werks gesperrt. Die Sperre dauert voraussichtlich bis Samstag, 12. Dezember. Die Firma Danpower wird in diesem Zeitraum ein Leck in der Fernwärmeleitung abdichten. Anlieger können die Straße bis zur Baustelle befahren. Die Zufahrt zu den jeweiligen Parkplätzen ist von der Schrobenhausener Straße bzw. vom Münchener Vormarkt aus möglich, das Parkhaus ist nur von der...

  • Pfaffenhofen
  • 04.12.20
2 Bilder

Verlängerung der Einbahnregelung Münchener Straße und Vollsperrung Münchener Vormarkt

Aufgrund von Verzögerungen im Bauablauf muss die Münchener Straße auf Höhe der Ilminsel zwischen dem Kreisverkehr und dem Münchener Vormarkt voraussichtlich noch bis Dienstag, 27. September, eine Einbahnstraße bleiben. Die Fahrgäste des Stadtbusses werden gebeten, so lange die Ersatzhaltestelle gegenüber der Joseph-Maria-Lutz-Schule zu verwenden. Ab Mittwoch, 28. September, kann die Haltestelle Schulstraße dann wieder regulär bedient werden. Sobald die Münchener Straße wieder in beide...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.16

Münchener Vormarkt wieder Grün

Wo im letzten Frühjahr noch Baustellencharakter herrschte, stehen wieder zwei junge Bäume auf grünem Rasen. Da in der Vergangenheit mehrere Rohrbrüche die Hauptwasserleitung in der Münchener Straße schwer beschädigten, war es notwendig diese vollständig zu erneuern. Die Bauarbeiten haben die Grünanlage deutlich in Mitleidenschaft gezogen. Darum haben die Stadtwerke wieder zwei junge Bäume gepflanzt, eine Felsenbirne und eine Kugelakazie sowie den Rasen neu angesät. Die Felsenbirne ist ein...

  • Pfaffenhofen
  • 08.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.