Film

Beiträge zum Thema Film

Video
4 Bilder

MIT VIDEO!
Pfaffenhofen - mein Lieblingsort: Uschi Kufer

Warum in die Ferne schweifen.... Gerade hier bei uns in Pfaffenhofen liegen die schönen Plätze direkt vor der Haustüre. Uschi Kufer pflegt seit ihrer Jugend die bayerische Sprache und Musik. Sie hat dem PAFundDU Filmteam ihren Lieblingsplatz gezeigt. Und der ist tatsächlich direkt vor ihrer Haustüre. Weitere Videos aus der Reihe gibt es auf der Internetseite https://pfaffenhofen.de/videos_pafunddulive/

  • Pfaffenhofen
  • 22.05.20
  • 76× gelesen
Video
2 Bilder

MIT VIDEO!
Pfaffenhofen - mein Lieblingsort: Hans Prechter

Für viele Menschen in Pfaffenhofen ist sie ein Lieblingsort, nicht nur in der Adventszeit, wenn dort die große Krippe aufgebaut ist: Die Spitalkirche am Hauptplatz übt auch auf Pfaffenhofens Altbürgemeister Hans Prechter eine magische Anziehungskraft aus. Er hat das PAFundDU Filmteam mitgenommen an Plätze in der Kirche, die sonst nicht zugänglich sind. Unter dem Titel „Mein Lieblingsort“ zeigt Prechter in dem Film die Krypta und die Empore des Bauwerks, das im vergangenen Jahr 300 Jahre alt...

  • Pfaffenhofen
  • 20.05.20
  • 51× gelesen
  •  1
Werner Mois erzählt, wie es ihm geht.
Video

Neue PAFundDU Live Videos
"Pfaffenhofen - Wie geht's?"

„Wie geht’s“, ist sicher eine der am häufigsten gestellten Fragen in Zeiten der Coronapandemie und der damit verbundenen Einschränkungen. Genau diese Frage, „Pfaffenhofen – wie geht’s?“, hat das PAFundDU Live Filmteam einigen Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofenern gestellt. Werner Mois Familie König Rainer Lenk PAFundDU Live ist ein Weg der Stadtverwaltung, mit Bürgerinnen und Bürgern digital in Dialog zu treten. Unter dem PAFundDU Motto, "mitwissen, mitreden,...

  • Pfaffenhofen
  • 08.05.20
  • 100× gelesen
Video
3 Bilder

Schönes in Zeiten von Corona
Neuer Film zeigt Pfaffenhofener Panoramawege

Ein neuer Film der Stadt Pfaffenhofen zeigt Impressionen von den Panoramawegen im Osten und im Westen der Stadt. Außerdem hat das Filmteam am Biberlehrpfad in der Ilmaue und im Bürgerpark frühlingshafte Bilder eingefangen. Der neue Film soll den Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofenern in den Zeiten der durch das Coronavirus bedingten Ausgangsbeschränkung eine Anregung bieten für Spaziergänge mit der Familie oder alleine. Außerdem bringt er all denen, die ihre Wohnung momentan nicht verlassen...

  • Pfaffenhofen
  • 18.04.20
  • 203× gelesen

"Cosmic Roundabout"
Gerd Baumann auf der Winterbühne

ACHTUNG NEUER VERANSTALTUNGSORT! Gerd Baumann ist ein Allrounder, Komponist unter anderem der Filmmusik der Marcus H. Rosenmüller-Filme, Deutscher Filmpreisträger, Musiker bei „Dreiviertelblut“ und ganz nebenbei Musikprofessor an der Hochschule für Musik und Theater in München. Nun bringt Baumann seine berühmte Filmmusik aus „Sommer in Orange“, „Beste Zeit“ und „Wer früher stirbt, ist länger tot“ erstmals live auf die Bühne. Rosenmüllers oft gewählter Regiekniff ist, dass er die Songs im...

  • Pfaffenhofen
  • 26.02.20
  • 19× gelesen
Maxi Pichlmeier von „ganz konkret“ im Gespräch mit Jonas Hirsch, ehemaliger Ju-gendparlamentarier und Initiator des Dirt Parks Pfaffenhofen
Video

Lehrvideo aus Pfaffenhofen
Jugendparlament macht Schule

Das Pfaffenhofener Jugendparlament fungiert in einem Video der bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit als Beispiel für Jugend- und Kommunalpolitik. Produziert von der Mediaschool Bayern, zeigt das Video wie Kommunalpolitik vor Ort funktioniert und wie sich Jugendliche dort einmischen können. Der sechsminütige Film ist in der Videoreihe „ganz konkret“ erschienen und zeigt den Einsatz des Jugendparlaments für den Pfaffenhofener Dirt Park. Dreharbeiten Anfang Januar wurde...

  • Pfaffenhofen
  • 12.02.20
  • 114× gelesen

Wenn Wasser "privatisiert" wird

Erschreckende Zustände, die sich bei unseren Nachbarn in Frankreich in Vittel entwickelt haben. Bei uns ist Wasser eine hoheitliche Aufgabe. Die Stadtwerke, das Kommunalunternehmen der Bürger und eine 100% Tochter der Stad,t kümmern sich darum - mit hohem Anspruch an Qualität und Versorgungssicherheit. Ganz im Sinne der Daseinsvorsorge.  Das ZDF beleuchtet in seiner Politik-Sendung Frontal 21 Das Geschäft mit dem Durst in seiner sehr bedrückenden Weise. 

  • Pfaffenhofen
  • 10.05.18
  • 20× gelesen

Filmkunst-Tag: Félicité

Filmprojekt im Rahmen der Interkulturellen Tage: Félicité, Familiendrama von Alain Gomis; Frankreich, Spanien, Belgien, Deutschland, Libanon 2017 Félicité (Véro Tshanda Beya) lebt mit ihrem Sohn Samo (Gaetan Claudia) in Kinshasa, wo sie abends in einer Bar als Sängerin arbeitet. Doch das Singen ist für die selbstbewusste Frau viel mehr als ein Job, es ist ihre Leidenschaft und Berufung... Di 24.04.18, 20.00 Uhr, 6,50 € (evtl. Zuschlag bei Überlänge) Anmeldung...

  • Pfaffenhofen
  • 02.03.18
  • 22× gelesen
Kurzfilmnacht
2 Bilder

Filme für die Kurzfilmnacht gesucht

Das Jugendkulturzentrum UTOPIA der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen veranstaltet am Freitag, 23. Juni wieder eine Open-Air-Kurzfilmnacht auf dem Hauptplatz. Wie jedes Jahr sollen dabei Filme jeden Genres kostenlos auf einer großen Leinwand vorgeführt werden. Für einen gemütlichen und abwechslungsreichen Abend ist das UTOPIA-Team jetzt auf der Suche nach passenden Kurzfilmen. Willkommen sind Filme aller Art, von Science-Fiction über Drama darf alles mit dabei sein. Eine Beschränkung gibt es...

  • Pfaffenhofen
  • 19.04.17
  • 92× gelesen
Video
2 Bilder

Mannequin-Action Video: Nicht stillstehen, mitmachen!

Mit einem selbstgemachten Video präsentiert die Feuerwehr eine Ausrück-Situation kurz vor einem Einsatz und möchte damit anlässlich des Tags des Ehrenamts aufrufen, bei der Feuerwehr aktiv zu werden. Zur Zeit tauchen immer wieder Videos im Internet auf, die Szenen so nachstellen, dass Menschen wie Schaufensterpuppen aussehen: die sogenannte Mannequin-Challenge. Es geht darum, sich so still wie möglich zu halten während die Kamera durch den Raum fährt. So die Grundidee dieser...

  • Pfaffenhofen
  • 06.12.16
  • 39× gelesen
3 Bilder

Lederhosen vor der Linse

Nur einen Tag hatte die 5‐köpfige Filmcrew Laterna Magica von der Jugendkultur-Talentstation Utopia für die Dreharbeiten zur Verfügung: Wenig Zeit also, um ein Projekt für den Trachtenverein Ilmtaler Pfaffenhofen umzusetzen. Pünktlich zur Landesgartenschau feiert dieser nächstes Jahr sein 90‐jähriges Jubiläum mit einem Donaugaufest vom 14.‐18. Juni 2017 in Pfaffenhofen und dazu gehört natürlich auch eine Vorstellung des Vereins durch einen kleinen Spot. Nachdem das Konzept dafür ausgearbeitet...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.16
  • 473× gelesen
2 Bilder

4 gemütliche Filmabende im Utopia - Projekt Gisela

An den kommenden vier Dienstagen im März bietet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen in der Jugendkultur-Talentstation Utopia jeweils um 20 Uhr gemeinsame Abende an, bei denen Filme gezeigt werden. Im Rahmen des Projekts „Gisela“ kann man es sich im Utopia am Bistumerweg 5 auf einem der Sofas gemütlich machen und den Abend genießen. Die Gisela-Reihe steht dieses Jahr unter dem Motto „Reisen“, wie Stadtjugendpflege-Leiter Christoph Höchtl erläutert: „Es geht immer um irgendeine Form von Reisen:...

  • Pfaffenhofen
  • 03.03.16
  • 22× gelesen
Für den Film „Pfaffenhofen unterm Hakenkreuz“  wird am Sonntag nochmals auf dem Hauptplatz gedreht. Unser Bild entstand bei den Proben im vergangenen Sommer.

Sonntag Filmarbeiten am Hauptplatz zu „Pfaffenhofen unterm Hakenkreuz“

Letzte Dreharbeiten für den Film „Pfaffenhofen unterm Hakenkreuz“ finden am kommenden Sonntag, 31. Januar, auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz statt. Passanten sollten sich daher von „Braunhemden“ oder Ähnlichem in Zusammenhang mit diesem Projekt zur Stadtgeschichte nicht irritieren lassen. Bereits im vergangenen Sommer hatte der Fernsehredakteur Markus Stampfl aus Ilmmünster Szenen für seinen Film gedreht. Als Theater wurde sein Stück, das Szenen aus Reinhard Haipliks Buch „Pfaffenhofen...

  • Pfaffenhofen
  • 28.01.16
  • 83× gelesen
2 Bilder

Suche beginnt: Die kurze Nacht der noch kürzeren Filme – Gibt es Kurzfilme da draußen?

Das Jugendkultur- und Medienzentrum Utopia der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen richtet am 20. Juni 2014 erneut die traditionelle OpenAir-Kurzfilmnacht aus. Was an diesem Abend unter freiem Himmel alles gezeigt werden wird, steht noch in den Sternen, denn jetzt wird aufgerufen, eigene Kurzfilme einzureichen. Auf der schönen Insel in Pfaffenhofen werden ein großer Beamer und eine noch größere Leinwand dafür sorgen, dass den Zuschauern alle möglichen Kurzfilme schön präsentiert werden können....

  • Pfaffenhofen
  • 13.05.14
  • 331× gelesen
2 Bilder

Filmprojekt gegen Rechts: „Blut muss fließen – Undercover unter Nazis“

Erschreckende Einblicke in die rechtsradikale Jugendszene Deutschlands und Europas erhielten interessierte Kinobesucher und Pfaffenhofener Schüler in dieser Woche durch ein gemeinsames Filmprojekt der Stadt Pfaffenhofen und der Volkshochschule des Landkreises. Gezeigt wurde der Film „Blut muss fließen – Undercover unter Nazis“, und zwar am Abend für die interessierte Öffentlichkeit und am Vormittag für Schüler der Realschule und der Mittelschule. Peter Dorn, der Organisator der vhs-Reihe „Der...

  • Pfaffenhofen
  • 08.05.14
  • 146× gelesen

Filmprojekt gegen Rechts: „Blut muss fließen – Undercover unter Nazis“

Die Stadt Pfaffenhofen und die vhs laden gemeinsam zu einem Filmprojekt ein, das Anfang Mai sowohl im Kino CineradoPlex als auch an zwei Pfaffenhofener Schulen läuft. Gezeigt wird der Film „Blut muss fließen – Undercover unter Nazis“, der erschreckende Einblicke in die rechtsradikale Jugendszene Deutschlands und Europas ermöglicht. Zentral geht es um die Fragen: Warum kann sich der Rechtsradikalismus so ungehindert ausbreiten und wie lässt sich dies verhindern? Peter Ohlendorf, Autor und...

  • Pfaffenhofen
  • 24.04.14
  • 124× gelesen

Gewagte Satire "Four Lions" - Filmreihe "Kino Gisela" endet am Montag

Am Montag, den 09.12.13 um 20.00 Uhr öffnet das Kino Gisela im Jugendkultur- und Medienzentrum Utopia, Bistumerweg 5 in Pfaffenhofen, für dieses Jahr das letzte Mal den Vorhang. Gezeigt wird der Film FOUR LIONS, eine englische Satire, die den islamistischen Terror gehörig auf die Schippe nimmt. Vier vermeintliche Gotteskrieger sollen darin einen Anschlag auf den Londoner Marathon verüben und stellen sich dabei geradezu selten blöd an. Bereits im pakistanischen Ausbildungs- und...

  • Pfaffenhofen
  • 05.12.13
  • 112× gelesen
Der gemütlich eingerichtete Filmraum namens "Gisela".
2 Bilder

Es wird „kritisch“ bei vier Montags-Filmen im Utopia

Vier Filme zeigt das Jugendkultur- & Medienzentrum Utopia der Stadtjugendpflege ab dem 18. November jeweils montags um 20 Uhr im „Kino Gisela“ zu Preisen wie damals. Für einen symbolischen Euro können Jung und Alt sich auf Sofas zurücklehnen und einen Film genießen. In einem extra für diesen Zweck hergerichteten Raum namens „Gisela” im Utopia (Bistumerweg 5 in Pfaffenhofen) zieren alte Projektoren vergangener Kinozeiten eine Leinwand, auf der in der kommenden Reihe die Filme „Free Rainer”,...

  • Pfaffenhofen
  • 11.11.13
  • 115× gelesen

Warum Armut? - „Politische Bildungsoffensive“ geht in die nächste Runde

Angesichts der Bundes- und Landtagswahl 2013 lädt das Jugendparlament Pfaffenhofen zu mehren Vorträgen ein, welche politische Themen behandeln. Der zweite Teil der Vortragsserie findet am 8. August um 19:00 Uhr mit einem Vortrag der Politikwissenschaftsstudentin Elisa Reker und der Diplom-Politologin Carolin Töpfer im Jugendzentrum Pfaffenhofen statt. Der Titel des Vortrags lautet „Why Poverty“. Laut UN Hunger-Bericht litten zwischen den Jahren 2010 und 2012 etwa 868 Mio. Menschen an...

  • Pfaffenhofen
  • 05.08.13
  • 385× gelesen
3 Bilder

Feuerwehrfilm von und mit der Filmgruppe im Utopia

Dreharbeiten im brennenden Haus Für einen Jubiläumsfilm der Freiwilligen Feuerwehr Pfaffenhofen, die im Juni ihr 150-jähriges Jubiläum feiert, wurden noch bis vor Kurzem einzelne Filmszenen gedreht. Die Stadtjugendpflege ist mit der Filmgruppe Laterna Magica fleißig am nachbearbeiten. Für die wichtigste Filmszene hat die Stadtjugendpflege zusammen mit der Feuerwehr an einem Samstag im Oktober letzten Jahres ein älteres Wohnhaus in Pfaffenhofen als Drehort genutzt. Mit Hilfe von...

  • Pfaffenhofen
  • 21.03.12
  • 265× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.