Boden

Beiträge zum Thema Boden

Bürgermeister Herker beim Dreh mit dem Bayerischen Rundfunk zum Pilotprojekt BODEN.KLIMA
3 Bilder

Pilotprojekt BODEN.KLIMA
MIT VIDEO: Bayerischer Rundfunk zu Gast bei BODEN.KLIMA

Der Bayerische Rundfunk besuchte letzten Freitag den landwirtschaftlichen Betrieb Müller in Haimpertshofen, um das Projekt BODEN.KLIMA zu porträtieren. Insgesamt 18 Landwirte aus dem Pfaffenhofener Land beteiligen sich an dem Projekt, das die Speicherung von Kohlenstoff im Ackerboden bzw. im Humus untersucht. Der Bericht wird voraussichtlich am 2. September in der Abendschau gesendet. Bei dem Dreh wurde der Ackerboden von Bauer Müller unter die Lupe genommen. Neben Bürgermeister Herker und...

  • Pfaffenhofen
  • 02.09.20
Die Bioland Stiftung stellt den Beteiligten Landwirtinnen und Landwirten das Pilotprojekt vor.
3 Bilder

Pilotprojekt
Böden als Speicher für Klimagas

In einem Pilotprojekt untersucht die Bioland Stiftung auf Bauernhöfen in und um Pfaffenhofen die Funktion von Ackerböden als Speicher für das Klimagas CO2. Die Studie trägt den Namen Boden.Klima und ist auf drei Jahre angelegt. An ihr beteiligen sich 18 Betriebe aus dem Pfaffenhofener Land, die in der Bodenallianz zusammengeschlossen sind. Drei Vertreter der Bioland Stiftung haben den beteiligten Bäuerinnen und Bauern in Pfaffenhofen die Eckpunkte des Projekts vergangenen Donnerstag...

  • Pfaffenhofen
  • 18.08.20
7 Bilder

Mitglieder informieren sich
Öko-Modellregion und Bodenallianz Treffen

Landwirte, Bürgermeister, Politiker, Mitglieder und Verantwortliche der Öko-Modellregion Pfaffenhofener Land und der Bodenallianz haben sich zum Erfahrungsaustausch getroffen. Auf Einladung der Stadt Pfaffenhofen haben 25 Verantwortliche Bilanz gezogen über die bisherigen Aktivitäten und sich über die anstehenden Schwerpunkte der Arbeit ausgetauscht. Im Anschluss an das Treffen im Festsaal des Pfaffenhofener Rathauses besichtigte die Gruppe den Schaibmaierhof in...

  • Pfaffenhofen
  • 10.08.20
  • 1
Die Organisatoren des Vereins Direktvermarktung Pfaffenhofener Land und Hallertau e. V. bei der ersten Verteilung der Pfaffenhofener Land Produkte am Pfaffenhofener Wochenmarkt Anfang Juli. (v. l) Manuel Hummler, Barbara Weichselbaumer, Maskottchen, Markus Käser und Sabine Kistler mit Sophia.
12 Bilder

Regionaler Erzeugermarkt
Die Heimat schmecken

Gesundes und schmackhaftes Essen spielt bei vielen Menschen eine immer größere Rolle. Das belegen Umfrageergebnisse der vergangenen Jahre. Auch legen viele beim Einkaufen Wert darauf, dass die Lebensmittel nachhaltig oder sogar nach Öko-Kriterien hergestellt sind. Immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher greifen auch gerne zu Produkten, die einen kurzen Weg hinter sich haben, also direkt in der Region angebaut oder hergestellt werden. In Pfaffenhofen wird dieser Trend durch verschiedene...

  • Pfaffenhofen
  • 29.07.20
  • 1
  • 1
Die Besucher der Bürgerwerkstatt Bodenallianz beteiligten sich rege mit Ideen und Vorschlägen.
Video 6 Bilder

MIT VIDEO: Wir können was tun! Bürgerwerkstatt Bodenallianz

Die PAFundDU-Veranstaltung begeistert die Besucherinnern und Besucher Bürgermeister Thomas Herker und Dr. Peter Stapel, Nachhaltigkeitsmanager der Stadt Pfaffenhofen, begrüßten am Montagabend die Bürgerinnen und Bürger im gut besuchten Festsaal zur Bürgerwerkstatt Bodenallianz, die unter dem Motto „Nachhaltige Gestaltung des Pfaffenhofener Lands“ stand. Interessante und informative Vorträge Der Abend begann unterhaltsam und informativ mit Professor Georg Haszprunar, einem international...

  • Pfaffenhofen
  • 24.10.19
Bei einem Kennenlern-Spiel erlebten die Teilnehmer, wie wichtig es ist, dass alle an einem Strang ziehen
5 Bilder

Auf Los geht’s los – Bodenkurs gestartet

Positive Resonanz bei den teilnehmenden Landwirten Auf großes Interesse bei den Pfaffenhofener Landwirten stieß das erste Treffen des Bodenkurses im Rahmen des Projekts Bodenallianz. Die 31 Kursteilnehmer werden innerhalb der kommenden zwei Jahre miteinander und voneinander lernen, wie sie die natürliche Fruchtbarkeit ihrer Ackerböden erhalten, wiederherstellen und steigern können. Das Wissen über den Boden ist für die ökologische Bewirtschaftung von besonderer Bedeutung, denn nur auf...

  • Pfaffenhofen
  • 06.02.19
3 Bilder

Stadt Pfaffenhofen ruft Solidaritätsprojekt „Bodenallianz“ ins Leben

Für nachhaltige Landwirtschaft, gesunde Lebensmittel und Artenvielfalt Im Sommer 2017 hat die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN anerkannt. Während der Schwerpunkt der bisherigen Tätigkeiten vor allem auf den Klimaschutz gelegt war, wird nun das Ziel 15 „Leben an Land“ angepackt. Mit dem Pilotprojekt „Bodenallianz“ sollen Landökosysteme geschützt, wiederhergestellt und deren nachhaltige Nutzung gefördert werden. Der fortsetzenden Bodendegradation und dem Verlust...

  • Pfaffenhofen
  • 14.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.