alzheimer gesellschaft

Beiträge zum Thema alzheimer gesellschaft

Alzheimer Gesellschaft Pfaffenhofen
Angehörigen-Schulung

Pflege von Demenzkranken steht man nicht allein durch! In der Angehörigen-Schulung EduKation-Demenz lernen Angehörige von Menschen mit beginnender oder fortschreitender Demenz einerseits, Krankheitszeichen und Auswirkungen der Demenz besser zu verstehen, Verständnis für die Situation und Bedürfnisse des Demenzkranken zu entwickeln sowie ihre eigene veränderte Rolle zu begreifen und zu akzeptieren. Die Schulung findet statt im BRK-Haus, Michael-Weingartner-Str. 9 in Pfaffenhofen, sie beinhaltet...

  • Pfaffenhofen
  • 20.01.22

Offener Gesprächskreis 2022
für Angehörige von Menschen mit Demenz

Der Erfahrungsaustausch in der Gruppe dient der Bewältigung der vielfachen persönlichen und krankheitsbedingten Belastungen sowie der gegenseitigen Unterstützung, um die Ernergiespeicher wieder aufzufüllen. Der Offene Gesprächskreis wird von einer geschulten Fachkraft geleitet. Die Angehörigen können wahlweise an den Donnerstags-Treffen teilnehmen: Jeden 2. Donnerstag von  18:30 - 20:00 Uhr, jeden 4. Donnerstag von  14:00 - 15:30 Uhr. im BRK-Haus, Pfaffenhofen, Michael-Weingartner-Str....

  • Pfaffenhofen
  • 23.11.21

neues Beratungsangebot
Selbsthilfe Demenz bietet neue Abendsprechstunde an!

Um ihre Beratungsangebot für Menschen mit einer Demenzerkrankung und deren Angehörigen auszubauen, bietet die Alzheimer Gesellschaft Pfaffenhofen künftig vierzehntägig Abendsprechstunden in der Zeit von 18 - 20 Uhr an, jeweils am 2. und 4. Donnerstag eines Monats. Dieses erweiterte Angebot soll es auch ganztägig beschäftigten Angehörigen ermöglichen, Beratung und Information rund um dieThemen Erkrankung, Angehörigenschulung und Unterstützungs-leistungen zu erhalten. Das Angebot richtet sich an...

  • Pfaffenhofen
  • 23.11.21

Ökumenischer Gottesdienst
für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

Am Samstag, den 12.03.2022 feiern Pfr. Albert Miorin und Pfr. Jürgen Arlt um 14 Uhr in der evang. Kreuzkirche in Pfaffenhofen wieder einen halbstündigen Gottesdienst mit vertrauten Liedern und Psalmen für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen. Warum besondere Gottesdienste für Menschen mit Demenz?  In Deutschland leben etwa 1,7Millionen Menschen mit einer Demenzerkrankung, Viele an Demenz erkrankte Menschen leiden darunter und verspüren das Gefühl, allein mit ihrer Erkrankung zu sein. Genau...

  • Pfaffenhofen
  • 13.09.21

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 2. April 2022 um 15:00
  • Festsaal Rathaus
  • Pfaffenhofen

Konzertlesung mit der Liedermacherin Dr. Sarah Straub

"Als meine Großmutter ihr ICH verlor" -   Demenz - Hilfreiches und Wisssenswertes für Angehörige. Frau Dr. Sarah Straub, Dipl.Psychologin und Liedermacherin liest aus ihrem Buch und trägt eigene Lieder vor. Als Sarah Straubs Großmutter dement wurde, prägte das die damals 20-jährige Enkelin sehr. Neben ihrem eingeschlagenen Weg zur erfolgreichen Musikerin studierte sie Psychologie, promovierte über Demenenzerkrankungen und klärt heute über Demenz auf.

  • 7. Mai 2022 um 09:00
  • Bürgerhaus
  • Manching

DEMENZ?! "Erste-Hilfe"-Kurs

In diessem Kurs (4 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten) möchten wir allen Interessenten Grundkenntnisse im Umgang mit Menschen mit Demenz vermitteln. Die großzügige Unterstützung durch die örtlichen Banken und Fa. Hipp aus Pfaffenhofen ermöglicht Ihnen eine kostenfreie Teilnahme. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Corona bedingt gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Regeln.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.