Vernissage: Karikaturen als GUT(e)SCHEIN(e)KUNST

Wann? 08.11.2018 19:30 Uhr

Wo? Kreativquartier Alte Kämmerei, Frauenstraße 34, 85276 Pfaffenhofen DEauf Karte anzeigen
Pfaffenhofen: Kreativquartier Alte Kämmerei | Pfaffenhofen. Seit der Jahreswende ist die neue HALLERTAUER-REGIOnalgeld-Serie 2018 bereits im Umlauf! Jetzt findet im Kreativquartier "Alte Kämmerei" des Kunstvereins in der Frauenstraße 34 - 36, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm die dazugehörige Ausstellung statt. Vernissage ist am Donnerstag, 08.11.2018. Beginn 19.30 Uhr – Einlass 19 Uhr. Die Ausstellung läuft vom 09.10. – 23.11.2018 mit folgenden Öffnungszeiten: Mo – Do 9 – 17 Uhr, Fr 9 – 15.

Die Serie 2018 hat Karikatur als Thema. Karikaturen für das Wahre, Gute und Schöne. Vier in Stadt und Land bekannte Künstler haben sie mit ihren Motiven gestaltet. Es sind dies Hermann Singer, Markus Petz, Walter Wesinger und Dagmar Geisler.

Hermann Singer ist Autor, Heimatforscher, Maler, Porträtist und Karikaturist. Seine Karikaturen, die sich hellwach und kritisch auch immer wieder mit der aktuellen Pfaffenhofener Stadtentwicklung auseinandersetzen erscheinen regelmäßig im Pfaffenhofener Kurier. Der zweite Ortsansässige ist der Designer, Raumplaner, Maler und Querdenker Markus Petz, der immer wieder Karikaturen mit üppiger und fulminanter Wucht publiziert.

Im Gegensatz dazu stehen die Werke des Landschaftsarchitekten und Cartoonisten Walter Wesinger alias waldah, der ausschließlich die Spitze des Füllfederhalters einsetzt. Er lebt in Riemerling und ist in der Regionalgeldszene bekannt für seine Fachbuch-Illustrationen.

Auch die aus Hessen stammende vielfach ausgezeichnete Kinderbuchautorin und Illustratorin Dagmar Geisler ist in Pfaffenhofen durch Lesungen und Ausstellungen keine Unbekannte. Ihre Wanda-Kinderbücher haben auch hier durchaus Kultstatus.

In einer Gemeinschaftsausstellung werden außer den jeweiligen HALLERTAUER-Motiven noch weitere Werke der Künstler gezeigt. Ferner gibt es Infos rund um das REGIOnalgeld und die Fördergelder, die im Jahr 2017 entstanden sind, werden übergeben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.