Wochenprogramm EFA 2014 - der Energiewendekongress

Alle Veranstaltungen Eintritt frei!
Täglich Führungen für Schulen und Exkursionen!
Noch mehr Details auf www.esv-paf.de

Sonntag, 12.10.2014
Zukunft der Bürgerenergie

9:30 bis 17:00
Bayerischer Bürgerenergiegipfel
Anmeldung unter www.buergerenergie-bayern.org

19:00
„Zukunft Bürgerenergie – Jetzt erst Recht!“
Ursula Sladek, Ökostrom-Pionierin und Gründerin der Energiewerke Schönau

19:30
Impulsvortrag zur Energiewende
Dr. Franz Alt, freier Journalist

20:00
Politische Podiumsdiskussion „Die Zukunft der Bürgerenergie“
mit Dr. Franz Alt, freier Journalist, Ursula Sladek und Energiepolitikern aller Bundestags- und Landtagsfraktionen.

Montag, 13.10.2014
Energiewende im Landkreis

17:30
Haushaltsneutrale Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED durch Contracting
Alexander Eberl, Delsana GmbH & Co. KG

18:00
Vorstellung der landkreisweiten Energienutzungspläne
Martin Wolf, Landrat des Landkreises Pfaffenhofen

19:00
Windkraftprojektierung mit der Genossenschaft - Finanzierung durch Beteiligungsmodelle
Andreas Herschmann, BEG Pfaffenhofen eG

19:30
Keynote mit anschließender Diskussion
“10H - Kommunalisierung öffentlichen Ärgers?!”
Florian Gleich, Bayerischer Städtetag

Dienstag, 14.10.2014
Mitgliederversammlung der Bürger-Energiegenossenschaft Pfaffenhofen eG
(nur für Mitglieder)

Mittwoch, 15.10.2014
Erneuerbare Energien nach der EEG-Reform

18:00
Kleinwindkraft für Zuhause
Wolfgang Braun, ESV

18:30
Wie sich eine Photovoltaikanlage auch heute noch lohnt!
Strom speichern oder Eigenverbrauch erhöhen?
Bonavent Kreitmair, ESV

19:30
Impulsvortrag “Bemerkungen zur Energiewende”
Prof. Dr. Harald Lesch mit Diskussion

anschließend
Vorstellung neuer Bürgerinvestitionsprojekte der Bürgerenergiegenossenschaft Pfaffenhofen eG.
Sofortige Zeichnungsmöglichkeit für alle Bürger aus dem Landkreis.

Donnerstag, 16.10.2014
Ökologischer Hausbau

17:00
Vom Altbau zum Passivhaus
Georg Höhn, ESV

18:00
Das Passivhaus: Energieeffizient, komfortabel und wirtschaftlich
Christiane Ametsberger, Steger Holzhaus

19:00
Wohngifte freier Hausbau
Tibor Kleinschmidt, Architekt und Baubiologe

20:00
Ökologische Dämmstoffe und Energieeffizienz im Einklang.
Rita Obereisenbuchner, Architektin

Freitag, 17.10.2014
Essen fürs Klima

19:00
Impulsvortrag “Was kochen und essen mit unserem Klima zu tun hat!”
Infos zur Klimaschutzinitiative Pfaffenhofen
Kathrin Merkert, Klimaschutzmanagerin Stadt Pfaffenhofen

anschl. Kurzvortrag zu “Vagan Cuisine”

19:30
Das Küchen-Duell
Vegan Cuisine vs. traditionell-bayerische Küche
Mit oder ohne Fleisch. Was schmeckt besser? Probieren Sie selbst!

Menü mit beiden Varianten pro Person: 25 Euro (ohne Getränke)
Verbindliche Reservierung unter info@esv-paf.de

Zwischen den Gängen Unterhaltungsprogramm mit “Käptn Bavaria” und “Hopfengold”, die klimaneutrale Band aus der Region.

Mehr Infos unter www.esv-paf.de oder www.facebook.com/esvpaf

Autor:

Energie- und Solarverein Pfaffenhofen e.V. (ESV) aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen