Unsere Reise nach Haithabu

sogar bei den kleinen "Wikingerinnen" kam der Akkuschrauber zum Einsatz
5Bilder

Als plötzlich der kleine „Wicki und die starken Männer“ in der Raupengruppe auftauchte, rankten sich viele Geschichten und Fragen um die wahren Wikinger. Wer waren sie wo kamen sie her? Womit verdienten sie ihr Geld?
Eine abenteuerliche Reise durch Bücher, Memorys, Bastel- und Holzwerkstätten begann…
Doch der Höhepunkt war der gemeinsame Bau eines richtigen, großen Wikingerschiffs! Herr Rieder, der Papa eines Kindergartenkindes unterstützte die Kinder beim Nageln, Schrauben und Hämmern. Im Vorhinein hatten die Kinder bei der Zimmerei Rossner verschieden Hölzer geholt, um das Schiff so massiv bauen zu können, dass es nun so manchem Sturm in der Kita trotzen kann. Ein herzliches Dankeschön noch einmal an die Zimmerei und an Herrn Rieder!

Autor:

Kindertagesstätte St. Elisabeth aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen