Seniorenbüro: Digitale Treffen und Adventskalender

Wöchentlich zwei Digitale Treffen des Seniorenbüros
Schon seit längerem organisiert das Städtische Seniorenbüro den Digitalen Senioren-Treff, der nun ab dem 25. November an zwei Tagen pro Woche stattfindet. Jeden Montag von 10 bis 11 Uhr steht das Treffen unter einem bestimmten Motto: Die Teilnehmer erwarten Vorträge zu interessanten Themen, Reiseberichte oder Diskussionen. Eine gemütliche Nachmittagsstunde mit Unterhaltung und Musik ist jeden Mittwoch von 14.30 bis 15.30 Uhr geboten. Das Ziel ist in erster Linie das ungezwungene Zusammenkommen. Dabei werden auch Berührungsängste gegenüber der Technik genommen. Ehrenamtliche Trainer des Seniorenbüros unterstützen alle Teilnehmer bei der Installation des benötigten Programms und dem Bedienen der Videokonferenz. Das Seniorenbüro stellt bei Bedarf auch Webcam und Headset als Leihgeräte zur Verfügung. An den digitalen Treffen können alle Interessenten kostenlos per PC, Laptop, Tablet oder Smartphone teilnehmen. Wer teilnehmen möchte, meldet sich telefonisch unter 08441-87920 oder per E-Mail seniorenbüro@stadt-pfaffenhofen.de

Adventskalender statt Adventsfeier
Leuchtende Weihnachtsbäume am Christkindlmarkt, weihnachtliches Programm an den Adventsfeiern des Seniorenbüros, dazu gefüllte Plätzchenteller, Punsch oder Glühwein – all das wird es heuer leider nicht geben. Deshalb haben sich die Mitarbeiterinnen des Bürgerzentrums Hofberg in diesem Jahr etwas Besonderes überlegt – den etwas anderen Adventskalender. Ab dem 1. Dezember wird täglich eine E-Mail mit einer kleinen Überraschung versendet. Dies können unter anderem vorgetragene Lieder oder Geschichten, diverse Bilder aus dem Bürgerzentrum Hofberg, Weihnachtsgrüße oder Rezepte sein. Bei Interesse bitte für den Newsletter anmelden unter: seniorenbuero@stadt-pfaffenhofen.de oder telefonisch unter 08441-87920.

Autor:

PAF und DU Redaktion aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen