Schäferhund Rolf hat sein Herrchen bei einem Unfall für immer verloren +++ ROLF IST VERMITTELT UND BEI DEN NEUEN BESITZERN EINGEZOGEN +++

Rolf sucht dringend ein neues Herrchen oder Frauchen  (Fotos: Manuela Braunmüller)
2Bilder

Rolf ist ein achtjähriger Schäferhund-Rüde, der sein geliebtes Herrchen kurz vor Weihnachten bei einem tragischen Unfall verloren hat. Rolf war seit seinem Welpenalter Tag und Nacht mit ihm zusammen. Die beiden waren seither so gut wie keine Sekunde getrennt – entsprechend leidet der Vierbeiner jetzt.

Er ist ein Traumhund, anhänglich, zugänglich, völlig unkompliziert. Früher ist er zusammen mit seinem Herrchen gemeinsam verreist und hat ihn überall hin begleitet. Wir wünschen uns für den Schäferhund möglichst bald ein Zuhause, in dem er alles mit seinen neuen Besitzern teilen kann. Autofahren mag er gerne und auch als ‚Bürohund‘ hat er seine Qualitäten bereits unter Beweis gestellt.

Nur eines schätzt Rolf nicht: allein zu sein. Das kennt er nicht, das mag er auch nicht. Wer künftig mit Rolf durch Dick und Dünn gehen möchte, meldet sich bitte in der Tierherberge Pfaffenhofen unter Telefon 08441 / 49 02 44.

+++ AKTUELL: ROLF IST VERMITTELT UND BEI DEN NEUEN BESITZERN EINGEZOGEN +++

Rolf sucht dringend ein neues Herrchen oder Frauchen  (Fotos: Manuela Braunmüller)
Rolf sucht dringend ein neues Herrchen oder Frauchen  (Fotos: Manuela Braunmüller)
Autor:

Tierschutzverein Pfaffenhofen und Umgebung e.V. aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.