Offizieller Verkaufsstart für Lions-Adventskalender

Lions-Adentskalender 2014: Am Samstag ist offizieller Verkaufsstart.

Am 4. November auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz – Gewinne Im Gesamtwert von über 25.000 Euro

Pfaffenhofen (mh) Unterstützung für einen guten Zweck und die Chance, einen der attraktiven Preise im Gesamtwert von über 25.000 Euro gewinnen – und das alles für nur fünf Euro: Zum sechsten Mal startet der Lions-Club Pfaffenhofen/Hallertau am Dienstag, 4. November 2014, seine Adventskalender-Aktion. Der Erlös dient heuer zur Anschaffung eines neuen Rufbusses für die „Linie Nacht“ der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen.

Jeder Adventskalender trägt eine persönliche Glücksnummer, die bei der Auslosung der Gewinne mit im Topf ist. Aufgrund der limitierten Zahl von 4500 Adventskalendern stehen die Chancen gut, einen der vielen attraktiven Preise abzuräumen. Verlost werden unter anderem eine Vielzahl von Einkaufs-, Restaurant-, Wellness-, Reise- und Hotelgutscheinen, Auto-Wochenenden verschiedener Autohäuser und zwei Oldtimer Tagesgutscheine, drei edle Manufaktur-Brotkästen, zwei Trekking-Räder und ein Kinderfahrrad, drei transportable Heizkörper, 50 Armbanduhren, zwei VIP-Karten für das DEL-Match zwischen dem EHC Red Bull München und dem ERC Ingolstadt, ein LED-Fernseher, drei Kopfhörer, drei Handys, drei Tablets, zwei Fotokameras, fünf Nandu-Lampen und als wertvollster Preis ein Sparbuch der Sparkasse Pfaffenhofen im Wert von 1000 Euro.

Mit seinen guten Gewinnaussichten ist der Lions-Adventskalender auch ein schönes Geschenk. Der offizielle Verkaufsstart für den Adventskalender, dessen weihnachtliches Titelmotiv wieder von der Rohrbacher Werbeagentur ADVERMA gestaltet wurde, ist am Dienstag, 4. November, am Lions-Stand auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz (etwa auf Höhe von Buch + Büro Pesch). Dort sind die Lions-Adventskalender jeden Dienstag und Samstag zu den üblichen Zeiten des Wochenmarktes erhältlich. Weitere Verkaufsstellen (zu den jeweiligen Öffnungszeiten) sind die Hauptstelle der Sparkasse Pfaffenhofen und ihre Geschäftsstellen Wolnzach, Rohrbach und Geisenfeld. Der Preis je Adventskalender beträgt 5 Euro, die aufgrund des wohltätigen Zwecks auf jeden Fall gut angelegt sind.

Die Gewinnzahlen werden unter notarieller Aufsicht gezogen und dann ab dem 1. Dezember im Pfaffenhofener Kurier auf der Website des Lions-Clubs und auf www.pafnet.de veröffentlicht. Über alles Weitere (z. B. zur Abholung und Übergabe der Gewinne) wird der Lions-Club zu gegebener Zeit noch informieren.

Autor:

Lions-Club Pfaffenhofen/Hallertau aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen