Kein Rufbus „Linie Nacht“ am Wochenende

Am Freitag, den 29. und Samstag, den 30. März gibt es aufgrund eines Betriebsausfluges der ehrenamtlichen Fahrer/innen und Beifahrer/innen keinen Rufbus-Service „Linie Nacht“ für die Pfaffenhofener Jugend.

Für das kommende Wochenende müssen sich die Pfaffenhofener Jugendlichen andere Möglichkeiten organisieren, um zu Freunden, zur Party und anschließend wieder nach Hause kommen. „Kommt alle sicher an, auch wenn der Rufbus dieses Wochenende einmal Pause macht“, wünscht die Stadtjugendpflege und bedankt sich zugleich bei allen ehrenamtlichen Fahrer/innen und Beifahrer/innen für ihr ganzjähriges Engagement.

Ab dem 5. April ist der Rufbus wieder wie gewohnt im Einsatz.

Wer gerne einmal bei einem Rufbus-Betriebsausflug mitfahren möchte, muss einfach nur selbst Rufbus-Beifahrer/in oder -Fahrer/in werden. Im Regelfall kommt man etwa einmal im Monat entweder mit einer Früh- oder Spätschicht dran und fährt bzw. koordiniert für vier Stunden den Rufbus. In dieser Zeit befördern die Ehrenamtlichen junge Menschen sicher von A nach B.

Alle Informationen sind unter www.pfaffenhofen.de/rufbus-linie-nacht zu finden. Auch die Stadtjugendpflegerin und Rufbusmanagerin Lena Hauser steht für Fragen gerne zur Verfügung: lena.hauser@stadt-pfaffenhofen.de oder 08441/782020.

Autor:

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm aus Pfaffenhofen

Bistumerweg 5, 85276 Pfaffenhofen
+49 8441 1206
utopia@stadt-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen