Kaleidoskop als faszinierender „Hingucker“ für kleine und große Rathaus-Besucher

Foto: Kita St. Andreas
3Bilder

Ein echter Hingucker steht seit ein paar Tagen im Foyer des Pfaffenhofener Rathauses: Ein großes Kaleidoskop lädt dort kleine und große Rathaus-Besucher zum Anschauen ein und fasziniert keineswegs nur Kinder. Zwar hat die Stadtverwaltung das Kaleidoskop gekauft, um vor allem Kindern Abwechslung bieten zu können, wenn die Eltern im Bürgerbüro oder im Sachgebiet Familie und Soziales etwas zu erledigen haben. Es hat sich aber schon gezeigt, dass auch Erwachsene gern einen Blick in das tolle optische Spielzeug wagen und sich über die phantastischen Muster und die brillanten Farben freuen.
Besonders großer Andrang herrschte am Dienstagvormittag an dem Kaleidoskop, das übrigens auf Deutsch so viel heißt wie „Schönbildgucker“: Da waren die Mädchen und Buben der Kindertagesstätte St. Andreas zu Gast im Rathaus, nachdem sie auf dem Wochenmarkt Frühlingslieder gesungen und die Bürger zu ihrem Maifest eingeladen hatten. Natürlich wollte jedes Kind das Kaleidoskop sehen und manche Mädchen und Buben konnten sich kaum losreißen von den ständig wechselnden und sich immer wieder neu zusammensetzenden bunten Bildern.

Autor:

Kindertagesstätte St. Andreas aus Pfaffenhofen

St. Andreasstr. 8, 85276 Pfaffenhofen
+49 8441 805986
kita.st-andreas@stadt-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen