PAFundDU-Vereinsabend
Großes Interesse der Vereine

7Bilder

Rund 40 Vertreterinnen und Vertreter Pfaffenhofener Vereine und Organisationen haben sich beim PAFundDU-Vereinsabend 2020 über das neu überarbeitete Bürgermitmachportal pafunddu.de informiert. Der Vereinsfachwirt Florian Scherbauer zeigte den Vereinen Möglichkeiten, Ehrenamtliche für die Mitarbeit zu gewinnen.

Internet und Magazin
Nach einer kurzen Begrüßung von Pfaffenhofens Erstem Bürgermeister Thomas Herker, gab der PAFundDU-Initiator und ehemalige Referent für Bürgerbeteiligung, Stadtrat Markus Käser, einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten des Aktionsprogramms. Käser hob hervor, dass die Webseite in Kombination mit dem monatlich erscheinenden PAFundDU-Bürgermagazin eine ausgezeichnete Möglichkeit für die Vereine sei, eine große Zahl Bürgerinnen und Bürger zu erreichen. Im Gegensatz zu den sozialen Medien böte pafunfdu.de mit der Stadt als Betreiber zahlreiche Vorteile, nicht zuletzt die Werbefreiheit und die Unabhängigkeit von Interessen eines Unternehmens.

Relaunch im Januar
Mit dem Relaunch im Januar ist die Seite optisch und technisch überarbeitet worden und bietet den Vereinen und Organisationen jetzt noch mehr Möglichkeiten, ihre Beiträge, Bilder oder Veranstaltungen zu veröffentlichen. Im Vordergrund stehen dabei die Nutzerfreundlichkeit und die Anpassung der Seite an die verschiedensten Geräte der Internetnutzer. Auch die Auffindbarkeit der Seite durch Suchmaschinen wurde noch einmal durch unterschiedliche Maßnahmen optimiert.

Ehrenamtliche finden
Vereinsfachwirt Florian Scherbauer zeigte in seinem Vortrag Lösungsmöglichkeiten für ein Problem, das viele Vereine und Organisationen beschäftigt: die Suche nach Ehrenamtlichen, die sich für das Vereinsleben engagieren. Ehrenamtliches Engagement konkurriert zunehmend mit veränderten beruflichen und privaten Anforderungen und Möglichkeiten. Der Experte hält es deshalb für wichtig, dass Vereine für ehrenamtliche Positionen ein möglichst exaktes Profil erstellen, das z. B. Aufgaben, Voraussetzungen und zeitliches Engagement beinhaltet. Bei der Suche führen vor allem persönliche Gespräche zum Erfolg, in denen der Suchende offen seine eigene Motivation und Situation darstellt und so andere überzeugen kann.

Präsentation von Florian Scherbauer:

Sie können die Präsentation auch hier herunterladen.

Nach den Vorträgen blieben viele Vereinsvertreter noch zu einem gegenseitigen Erfahrungsaustausch und sie nutzten die Gelegenheit für Gespräche mit den Referenten und mit dem PAFundDU-Team der Stadtverwaltung.

Autor:

PAF und DU Redaktion aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.