Dank an Ehrenamtliche in St. Franziskus

Mit einer Einladung zu einem gemütlichen Kaffeetrinken bedankte sich die Paritätische Altenhilfe St. Franziskus jetzt bei allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die gute Zusammenarbeit und wertvolle Unterstützung.
Ganz regelmäßig sind eine Reihe freiwilliger Helferinnen und Helfer bei der Betreuung und Begleitung der Senioren im Einsatz. So werden u.a. die Leserunden, Besuchsdienste, Friseurfahrten, Spaziergänge, Geburtstagsfeiern, Arztbesuche, sonntäglichen Gottesdienste usw. von den Ehrenamtlichen kontinuierlich angeboten.
Franz Sixl, der Hausleiter von St. Franziskus, betonte, wie wichtig die Unterstützung der freiwilligen Helferinnen und Helfer für die Altenheimbewohner und die Mitarbeiter ist und sprach ihnen gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Herker und der zuständigen Referentin des Stadtrats, Verena Kiss-Lohwasser, im Namen aller Beteiligten ein herzliches Dankeschön aus.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

40 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen