Bruno Raschke feiert 90. Geburtstag

Bruno Raschke (ganz links stehend) wurde mit der FSV-Mannschaft 1952 Oberbayerischer Gruppenmeister
2Bilder
  • Bruno Raschke (ganz links stehend) wurde mit der FSV-Mannschaft 1952 Oberbayerischer Gruppenmeister
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Bürgerservice Pfaffenhofen

Bruno Raschke hat im Kreise seiner Familie seinen 90. Geburtstag gefeiert. Pfaffenhofens zweiter Bürgermeister Albert Gürtner überbrachte dem Geburtstagskind die Glückwünsche der Stadt. Raschke feierte zusammen mit seiner Ehefrau Marianne und seinen beiden Söhnen Bruno und Manfred.

Bruno Raschke ist einer der letzten lebenden Spieler aus der Amateurligamannschaft des FSV Pfaffenhofen, mit der er unter anderem 1952 Oberbayerischer Gruppenmeister wurde. Später wechselte Raschke zum MTV Pfaffenhofen, bei dem er auch heute noch Mitglied ist. Mit seiner Frau Marianne, die in diesem Jahr ihren 85. Geburtstag feiern wird, ist er seit 65 Jahren verheiratet.

Bruno Raschke (ganz links stehend) wurde mit der FSV-Mannschaft 1952 Oberbayerischer Gruppenmeister
Bruno Raschke mit Ehefrau Marianne, Pfaffenhofens zweitem Bürgermeister Albert Gürtner und den Söhnen Manfred und Bruno
Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

40 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen