Brummwurz verzauberte Senioren

„Hokuspokus Fidibus – dreimal schwarzer Kater“, so verzauberte Maximilian Brummwurz die evangelischen Senioren bei einem 75-minütigen Auftritt im Gemeindezentrum. Vor rund 80 Senioren faszinierte er mit dem Wuschelhund Schnuffi, mit wachsweichen Zauberstäuben und harten Seilen und natürlich mit der fliegenden Krawatte, die immer wieder für Lacher sorgten. Der Höhepunkt war ohne Zweifel ein Trick mit Eheringen, die er verschwinden ließ und dann in verschlossenen Schachteln wieder herbei „zauberte“. Nach genauer Inspektion befand auch der Senior Ulrich Martius aus Pfaffenhofen, dass „das tatsächlich mein Ring ist“.

Autor:

Evangelische Kirchengemeinde Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen