„Volles Haus“ bei der Buchpräsentation “Ein Blick zurück” von Franz Wagner

3Bilder

Fotoausstellung im Rathaus noch bis 6. Januar

Meisterhafte Fotos aus den 1950-er Jahren sind in dem neuen Bildband „Ein Blick zurück“ zu sehen, der in diesen Tagen in den Buchhandel kommt. Der Herausgeber Franz Wagner stellte das Buch mit 147 wunderschönen Aufnahmen seines Vaters, des Fotografenmeisters Hanns Wagner, am Dienstagabend im Festsaal des Rathauses vor. Einige ausgewählte Bilder aus dem Buch sind noch bis zum 6. Januar in einer Ausstellung im ersten Stock des Rathauses zu sehen.

Bei der Buchpremiere war „volles Haus“ im Rathaussaal. Vor allem ältere Pfaffenhofener waren gekommen, die Jugend- oder Kindheitserinnerungen mit den 50-er Jahren verbinden und auf den historischen Fotos viel Altbekanntes wiederfanden. „Fotografie Wagner ist ein Begriff, eine Institution in Pfaffenhofen“, erklärte der 2. Bürgermeister Albert Gürtner bei seiner Begrüßung und freute sich über die zahlreichen Besucher. Franz Wagner erläuterte, dass es ihm schon seit Jahren ein Anliegen gewesen sei, Fotos seines Vaters in Buchform zu veröffentlichen. Jetzt sei er stolz auf das Ergebnis, bei dem ihn Willy Hailer, der frühere langjährige Redaktionsleiter des „Pfaffenhofener Kurier“ mit seinen Texten maßgeblich unterstützt habe.

In einer Präsentation auf der großen Leinwand zeigte Franz Wagner, wie aufwändig die Vorbereitung des Buches gewesen war - vom Sichten unzähliger Negative und Glasplatten, an denen teilweise der Zahn der Zeit kräftig genagt hatte, über die Digitalisierung und Bildbearbeitung bis zur Auswahl der Bilder und letztendlich zum Satz und Druck. Außerdem zeigte er eine kleine Auswahl der Fotografien, die in dem Bildband enthalten sind, auch auf der Leinwand.

Zahlreiche Besucher ließen sich gleich im Anschluss ein Buch von Franz Wagner signieren. Bei Musik des Gitarrenduos Vogtherr und kühlen Getränken nutzten Viele dann noch die Gelegenheit zu einem Gespräch mit alten Bekannten über die „gute alte Zeit“ der 50-er Jahre.

Der Bildband „Ein Blick zurück“ ist für 24,95 Euro im örtlichen Buchhandel zu haben. Die Ausstellung im Rathaus kann während der üblichen Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden: Montag von 8 bis 16 Uhr, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 12 Uhr und Donnerstag von 8 bis 17 Uhr.

Fotos:
Franz Wagner bei seiner Buchpräsentation im Festsaal des Rathauses.

Franz Wagner signierte zahlreiche Bücher – hier z.B. für einen alten Freund, den aus Pfaffenhofen stammenden Maler und Bildhauer Herbert Klee.

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen