Kranzniederlegung
Stilles Gedenken am Volkstrauertag

Kriegerdenkmal an der Spitalkirche

Die Stadt Pfaffenhofen wird den Volkstrauertag am kommenden Sonntag, 15. November ohne Gedenkfeier in Stille begehen. Am Kriegerdenkmal an der Spitalkirche wird zum ehrenden Gedenken an die Opfer der beiden Weltkriege ein Kranz niedergelegt. Darüber hinaus wird es keine weitere Veranstaltung geben.

Die Stadtverwaltung hat die Krieger- und Soldatenvereine in den Ortsteilen ebenfalls dazu aufgerufen, angesichts der Einschränkungen wegen der Coronapandemie in diesem Jahr auf Gedenkfeiern zu verzichten.

In den vergangenen Jahren hatten zum Volkstrauertag traditionell Fahnenabordnungen der Vereine zusammen mit Geistlichen der beiden christlichen Konfessionen der Weltkriegstoten gedacht.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen