Pfaffenhofen bekommt einen „amtlichen“ Stadtball!

„Große Koalition“ für den 1. Pfaffenhofener Stadtball am Samstag, 25. Januar, im Stockerhof (v.l.n.r.): Schirmherr und 1. Bürgermeister Thomas Herker, Martin Schlicht (1. Präsident des Veranstalters Narrhalla Ilmmünster e.V.), Prinzessin Carina I., Marion Singer (2. Präsidentin), Prinz Christian III., Piet Mooiman (3.
Präsident) sowie Stockerhof-Wirt und Hausherr Norbert Stocker. Foto: Joerg Stadlmeier
  • „Große Koalition“ für den 1. Pfaffenhofener Stadtball am Samstag, 25. Januar, im Stockerhof (v.l.n.r.): Schirmherr und 1. Bürgermeister Thomas Herker, Martin Schlicht (1. Präsident des Veranstalters Narrhalla Ilmmünster e.V.), Prinzessin Carina I., Marion Singer (2. Präsidentin), Prinz Christian III., Piet Mooiman (3.
    Präsident) sowie Stockerhof-Wirt und Hausherr Norbert Stocker. Foto: Joerg Stadlmeier
  • hochgeladen von PAF und DU Redaktion

Da ist man die lebenswerteste und nachhaltigste Stadt weit und breit – und hätte keinen Stadtball vorzuweisen?! Die Idee, die Tradition großer Pfaffenhofener Bälle früherer Zeiten wiederzubeleben, gärt schon lange und wird regelmäßig zur Ballsaison wieder aufgewärmt. Doch nun ist es endlich soweit: Pfaffenhofen bekommt einen „amtlichen“ Stadtball! Einen großen Schwarz-Weiß-Ball am Samstag, 25. Januar, im festlich herausgeputzten Stockerstadl.

Veranstaltet von der Narrhalla Ilmmünster unter der Schirmherrschaft von 1. Bürgermeister Thomas Herker, mit Tanz- und Partymusik der bekannten Pfaffenhofener Band „Holledau in“, einer spitzzüngigen Büttenrede von Stadtjurist und -kabarettist Florian Erdle, dem kompletten Showprogramm der Narrhalla, Leinwand-Projektionen historischer Pfaffenhofener Faschingsvergnügungen, schließlich einem Mitternachtsimbiss – und natürlich auch ansonsten mit den verschiedensten kulinarischen Genüssen aus der Stockerküche.

Der 1. Pfaffenhofener Stadtball am Samstag, 25. Januar, im Stockerhof Pfaffenhofen, Münchener Straße 86, beginnt um 20 Uhr, Einlass und Bewirtung ab 18.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 19 Euro (zzgl. VVK-Gebühr), für die Empore des Stockerstadls mit Cocktail-Bar 15 Euro (Tischplatzreservierung anhand Bestuhlungsplan). Karten gibt es im Vorverkauf beim Pfaffenhofener Kurier, Hauptplatz 31, Tel. (084 41) 8 69 30. Weitere Informationen unter www.stockerhof.info bzw. unter www.stadtball-paf.de.

Autor:

PAF und DU Redaktion aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen