Neu: Kultur-Newsletter der Stadt Pfaffenhofen

3Bilder

Ob Volksmusik, Jazz, Pop oder Klassik, ob Tanz oder bildende Kunst, Lesungen oder Theater – in Pfaffenhofen ist kulturell viel geboten und für jeden etwas dabei. Wer sich einen Überblick über das vielfältige Kulturprogramm der Stadt Pfaffenhofen verschaffen möchte, kann zukünftig auch bequem per E-Mail darüber informiert werden. Der neue Kultur-Newsletter fasst frisch und aktuell das breite Angebot an städtischen Veranstaltungen zusammen und stellt interessante Projekte vor.

Vor allem aber werden den Kulturinteressierten Links und Infos zur Verfügung gestellt, die das Sammeln näherer Informationen schnell und unkompliziert ermöglichen. Die Inhalte werden von der Kulturabteilung der Stadt Pfaffenhofen zusammengestellt und publiziert.

Top-Thema der ersten Ausgabe ist die Pfaffenhofener Winterbühne, die im Januar und Februar mit drei lohnenswerten Veranstaltungen die Bürger hinter dem heimischen Ofen hervorlockt.

Wer den Newsletter kostenlos abonnieren möchte, kann sich ab sofort in das Formular unter www.pfaffenhofen.de/kulturnewsletter eintragen. „Es lohnt sich“, meint der städtische Kulturmanager Sebastian Daschner, „Abonnenten dürfen sich auf exklusive Verlosungsaktionen freuen“.

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen