„Heart of Gold“: Eine literarisch-musikalische Hommage an Neil Young auf der Pfaffenhofener Lesebühne

4Bilder

Zum 70. Geburtstag des Rockstars Neil Young widmen Thomas Kraft (Texte), Steven Lichtenwimmer (Gitarre, Gesang) und Laura Wachter (Gesang) dem weltbekannten Musiker eine literarisch-musikalische Hommage. Die musikalische Lesung kommt am Sonntag, 10. April, um 19 Uhr auf die Pfaffenhofener Lesebühne im Festsaal des Rathauses.

Thomas Kraft, Stefan Lichtenwimmer und Laura Wachter wagen bei dieser musikalischen Lesung, die bereits erfolgreich in verschiedenen Städten aufgeführt wurde, eine literarische aber auch eine musikalische Annäherung an ein Phänomen der Popgeschichte, an einen Musiker und Songwriter, der wunderbare Texte geschrieben hat, die auch viele andere Autoren inspiriert haben.

Neil Young gilt als das Enfant terrible der Rockmusik. Mit ihm wird es nie langweilig, denn er hat sich nicht auf den Lorbeeren des Woodstock-Veteranen ausgeruht. Young veröffentlichte seit 1969 nicht nur 40 Alben, von denen einige Klassiker der Musikgeschichte wurden, er äußerte sich auch immer wieder zu gesellschaftlichen Missständen.

1972 feierte Neil Young mit dem Album „Harvest“ und dem Welthit „Heart Of Gold“ seinen größten kommerziellen Erfolg. Aber sein Schaffen entsteht jenseits von Glamour, Moden und Verkaufszahlen. Auf der Pfaffenhofener Lesebühne wird sein 70. Geburtstag mit Texten u. a. von Navid Kermani, dem letztjährigen Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels, und mit Live-Musik – natürlich mit Stücken von Neil Young – gefeiert. Die musikalische Lesung beginnt am Sonntag um 19 Uhr. Einlass ist um 18.30 Uhr.

Karten für die Lesung gibt es beim Pfaffenhofener Kurier, bei Elektro Steib, beim intakt Musikinstitut sowie online unter www.okticket.de zum Preis von 10 bzw. ermäßigt 8 Euro im Vorverkauf. An der Abendkasse kostet der Eintritt 12 bzw. ermäßigt 10 Euro.

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen