Für neues „Sommerkulturheft“:

Drei Veranstaltungsmagazine hat es bisher gegeben. Jetzt können Termine für die „Sommerkultur 2012“ gemeldet werden.
  • Drei Veranstaltungsmagazine hat es bisher gegeben. Jetzt können Termine für die „Sommerkultur 2012“ gemeldet werden.
  • hochgeladen von Kulturamt Pfaffenhofen

Nachdem das Veranstaltungsheft „Frühlingskultur“ und die vorherigen Magazine bei der Pfaffenhofener Bevölkerung auf sehr positive Resonanz gestoßen sind, soll es künftig zu jeder Jahreszeit – also vierteljährlich – ein solches Pfaffenhofener Programmheft mit Veranstaltungskalender geben. Für die „Sommerkultur 2012" können noch bis Anfang Mai Termine gemeldet werden.

In dem Kulturheft sollen möglichst alle öffentlichen Kulturveranstaltungen zu finden sein, die in den Sommermonaten Juni, Juli und August in der Stadt Pfaffenhofen und den Ortsteilen stattfinden.

Alle Vereine, Gruppen und Initiativen, die im Sommer ein Fest oder Konzert, eine Lesung oder Ausstellung oder eine andere Veranstaltung planen, können diese bis spätestens 6. Mai der Stadt Pfaffenhofen melden. Die Termine werden dann in das Programmheft aufgenommen, das vor dem 1. Juni an alle Haushalte verteilt wird. Außerdem erscheinen die Veranstaltungen dann auch im städtischen Veranstaltungskalender auf www.pfaffenhofen.de im Internet.

Neben dem Veranstaltungstitel, Zeit und Ort, Kartenverkauf o.ä. sowie dem Namen des Veranstalters bzw. Vereins können auch Angaben zum Inhalt sowie Fotos geliefert werden. Redaktionsschluss für das Winterkulturheft ist am Sonntag, 6. Mai. Die Veranstaltungen können der Stadt Pfaffenhofen per Post (Hauptplatz 1, 85276 Pfaffenhofen) oder E-Mail gemeldet werden. Ansprechpartnerin ist Elisabeth Steinbüchler, E-Mail: elisabeth.steinbuechler@stadt-pfaffenhofen.de .

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen