Schatten und Spaß
Stadt Pfaffenhofen pflanzt Kletterbäume

2Bilder

Die Stadt Pfaffenhofen hat auf zwei städtischen Kinderspielplätzen Kletterbäume gepflanzt. Auf dem Spielplatz an der Troppauer Straße setzte das Team Stadtgrün der Stadtwerke einen Feld-Ahorn in die Erde, in der Stettbergstraße eine Kaukasische Flügelnuss. Beide Bäume können von den Kindern beklettert werden, wenn die wegen der staatlichen Ausgangsbeschränkung gesperrten Spielplätze wieder freigegeben werden.

Damit ist die Umgestaltung des Spielplatzes an der Troppauer Straße, die letztes Jahr im November begann, abgeschlossen. Der gepflanzte Feldahorn ist ein sechs Meter hoher und vier Meter breiter Baum mit Ästen, die sehr nahe am Boden beginnen, so dass er gut beklettert werden kann. Da der Baum gleichzeitig ein Spielgerät ist, wird er von den Stadtwerken auch entsprechend kontrolliert.

Ein Kletterbaum ist ein lebendes Spielgerät, das jedes Jahr weiter wächst und somit jedes Jahr mehr Spielspaß für Kinder verspricht. Damit die Äste auch zukünftig gut zu beklettern sind, werden die Stadtgärtner die Bäume entsprechend schneiden und ziehen. Ein Kletterbaum betont die naturnahe Gestaltung des Kinderspielplatzes und ist speziell an heißen Sommertagen ein Platz, an dem Kinder im Schatten spielen und kraxeln können.

Autor:

PAF und DU Redaktion aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen