Passau neun, Pfaffenhofen zwei

5Bilder

Im Samstagsspiel verloren die Kleinschüler des ECP erneut gegen die U12-Mannschaft des EHF Passau. Hatte es im Hinspiel in Passau aber noch 18 Tore gehagelt, hielten die Schützlinge von Tobias Berger und D.J. Turner diesmal immerhin ein einstelliges Ergebnis: 2:9 Tore hieß es am Ende eines größtenteils fairen und schnellen Spiels. Nach einem frühen Tor für die Black Hawks, die aufgrund des um 9 Uhr angesetzten Punktspiels in aller Herrgottsfrühe hatten losfahren müssen, wehrten sich die körperlich unterlegenen Pfaffenhofener mit Erfolg: der Kapitän und nahezu einzige „echte“ Kleinschüler Elias Weber erzielte in Minute 12 den Ausgleich. Am Ende des ersten Drittels stand es dann „nur“ 1:3. Der Hoffnung, dass die Passauer zu müde wären und die Pfaffenhofener dies spielerisch ausnutzen könnten, machte der EHF durch seinen erfolgreichen Sturm, temporeiches Passspiel und drei weiteren Toren aber schnell ein Ende. Goalie der Pfaffenhofener war dann erstmals Kai Schmidt und Maxim Armbrister (Jahrgang 2005) machte sein hervorragendes zweites Kleinschülerspiel und überzeugte trotz fehlender Körpergröße mit frechen Aktionen. In den letzten 20 Minuten ahndeten die Schiedsrichter dann eine kleine Rauferei mit je 2 Minuten für beide Teams und drei Minuten vor Schluss fasste sich erneut der ECP-Kapitän ein Herz und erzielte im Alleingang das 2:8. Den Schlusspunkt setzten aber die Passauer und deren starker Stürmer Christian Schwarz, der zum 2:9 Endstand und seinem insgesamt vierten Treffer einnetzte.
http://nachwuchs.icehogs.de/klein-tabelle.html

Fotos © FriFi-Fotografie

Autor:

ECP Pfaffenhofen Eishockeynachwuchs aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen