Saison eröffnet
Freibad Pfaffenhofen öffnet am 20. Juni

Freibad Pfaffenhofen 2019
2Bilder

Gute Nachrichten für alle Freibad-Fans in Pfaffenhofen: Das Freibad wird ab diesem Samstag, den 20. Juni wieder öffnen – und das mit einem entsprechenden Hygiene- und Zugangskonzept. Dabei gilt es eine Menge zu beachten:

Das Freibad wird für die Badegäste täglich für 4 Zeitfenster geöffnet: Von 8 bis 10 Uhr, von 11 bis 13 Uhr, von 14 bis 17 Uhr sowie von 18 bis 20 Uhr. Dienstagabend bleibt das Bad geschlossen, die Nutzung bleibt Vereinen vorbehalten. In den Pausen zwischen den Zeitfenstern wird das Bad geräumt, entsprechend des Hygienekonzepts desinfiziert und für die Gäste der nächsten Schwimmrunde vorbereitet.
Der Eintrittspreis beträgt zwei Euro für das 2-stündige Schwimmen, das 3-stündige Schwimmen kostet drei Euro pro Person. Die Ermäßigung beträgt 50%.
Kinder unter 14 Jahren können das Bad nur in Begleitung Erwachsener besuchen.

Eintrittskarten sollten vorab als E-Tickets über https://shop.baeder-pfaffenhofen.de gekauft werden. Der Online-Kauf ist ab Freitag, den 19. Juni ab 16 Uhr möglich. Die Tickets sind nur für das gebuchte Zeitfenster an dem jeweiligen Tag gültig. Online gekaufte Tickets müssen ausgedruckt mitgebracht, da der QR-Code für den Zutritt benötigt wird. Alternativ kann der QR-Code auch beim Online-Bestellvorgang direkt auf das Smartphone geladen werden. Nicht eingelöste Tickets verfallen. Darüber hinaus ist die Kasse an der Ingolstädter Straße täglich besetzt; an den ersten beiden Öffnungstagen ab 8 Uhr, danach von 10 bis 17 Uhr. Punktekarten aus dem vergangenen Jahr können zzt. nicht eingesetzt werden, behalten aber ihre Gültigkeit.

Die Besucherzahl wird zu Beginn auf maximal 240 Personen pro Zeitfenster begrenzt werden, die sich gleichzeitig auf dem Freibadgelände befinden dürfen. Im Wasser dürfen sich dabei maximal 226 Personen gleichzeitig aufhalten, davon jeweils maximal sechs im Springer-, 75 Personen im Schwimmer-, 25 im Lehr- und 100 im Erlebnisbecken. Im Planschbecken sind maximal 20 Personen zugelassen.

Das Hygiene- und Zugangskonzept für das Pfaffenhofener Freibad enthält folgende wesentlichen Elemente:

  • Der Eingang in das Freibad erfolgt nur durch Zutritt an der Ingolstädter Straße, der Ausgang ist an der Hirschberger Wiese.
  • Markierungen auf dem Boden als Abstandsorientierungen, für Wege und Laufrichtungen
  • Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen im Eingangsbereich und im Bereich der Sanitärräume
  • Kinder unter 14 Jahren haben nur in Begleitung Erwachsener Zutritt zum Bad
  • Begrenzung der Besucherzahl auf 240, damit gewährleistet ist, dass die Regelungen eingehalten und überwacht werden können
  • Schließung der Innen-Duschen und Umkleidekabinen, um Abstand halten zu können
  • Trennung Zugang und Ausgang zu den jeweiligen Becken
  • Aufteilung des Schwimmerbeckens in drei Bahnen, die verschiedenen Leistungsklassen zugeteilt sind
  • Wasser-Attraktionen wie Luftperlenliege, Luftsprudelbad, Wellenbad, Massagedüsen und Strömungskanal stehen in diesem Jahr nicht zur Verfügung
  • 5m-Sprungturm bleibt dauerhaft geschlossen. 1m- und 3m-Sprungbrett sind ebenso wie die Rutsche geöffnet, allerdings gelten hier besondere Abstandsregeln (2 Meter bzw. 4 Meter Höhenabstand), Wasserpilz ist in Betrieb. Die Sprungplattformen sind eingeschränkt nutzbar.
  • Sandkasten und Spielplatz sind offen
  • Beachvolleyballfeld, Basketballfeld und Tischtennis bleiben geschlossen

"An der maximalen Besucherzahl von 240 Personen werden wir für den Start des Freibadbetriebs festhalten“, erläutert Thomas Roth, Betriebsleiter des Freibads. „Unser Ziel ist, dass wir die Zahl der insgesamt anwesenden Gäste erhöhen können. Letztendlich wird es – wie bei allen Lockerungen – auf die Kooperation und das verantwortungsvolle Handeln aller Anwesenden ankommen. Aber da sind wir sehr zuversichtlich. Schließlich geht es um die Gesundheit und den Schutz Aller. Regelverstöße müssen wir mit einem Verweis vom Freibadgelände ahnden“, ergänzt Roth.

Freibad Pfaffenhofen 2019
Übersicht Freibad Pfaffenhofen mit aktuellem Konzept
Autor:

Bäder Pfaffenhofen a. d. Ilm GmbH aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen