Schließung Teichkläranlage Uttenhofen
Beeinträchtigung der Nutzung des Geh- und Radwegs an St2232

Teichkläranlage Uttenhofen, die letzte dezentrale Kläranlage wird aufgelöst.
4Bilder
  • Teichkläranlage Uttenhofen, die letzte dezentrale Kläranlage wird aufgelöst.
  • hochgeladen von PAF und DU Redaktion

Die Standorte der Abwasserreinigung in Pfaffenhofen beschränkten sich nicht nur auf die große Kläranlage in Pfaffenhofen. Einige kleinere Anlagen sorgten in früheren Jahren für die dezentrale Reinigung des Pfaffenhofener Abwassers. Die Ausweitung des Kanalnetzes und die Einführung einer zentralen und leistungsfähigen Abwasserreinigung machten nach und nach alle diese kleinen Kläranlagen überflüssig. Nun wird mit der Teichkläranlage Uttenhofen die letzte der dezentralen Standorte aufgelassen beziehungsweise geschlossen. Die Arbeiten beginnen Mitte März.

Die bestehende Teichkläranlage in Uttenhofen wird geschlossen. Eine neue leistungsfähige Pumpstation sorgt in Zukunft dafür, dass das Abwasser über eine 3,4 Kilometer lange Druckleitung in das Klärwerk nach Pfaffenhofen gepumpt wird. Dort kann es dann im technisch fortschrittlicheren zentralen Klärwerk behandelt werden und einen noch höheren Reinheitsgrad erreichen. In Uttenhofen wird ergänzend zum Hochwasserschutz neben der Pumpstation ein zusätzliches Regenüberlaufbecken installiert.

Für die Überleitung des Abwassers in das zentrale Klärwerk wird die Druckleitung unter anderem auch über den Radweg entlang der St 2232 verlegt. Während dieser Arbeiten, die voraussichtlich von Ende März bis Ende Juni 2022 durchgeführt werden, ist die Nutzung des Geh- und Radwegs entlang der Ilm lediglich eingeschränkt möglich. 

Die kompletten Arbeiten sollen bis Ende Dezember fertiggestellt sein.

Weitere Informationen unter stadtwerke-pfaffenhofen.de/

Autor:

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

Münchner Straße 15, 85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm
+49 8441 40524000
mail@stadtwerke-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.